Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Sektion IV

Security Cultures in Eastern Eurpe

This Section draws on a comprehensive approach to security, which extends beyond political-military aspects. Since 2015, the specific focus has highlighted the security situation in the six Eastern Partnership/EaP countries (Armenia, Azerbaijan, Belarus, Georgia, Moldova, and Ukraine) and their relations with Russia.

Considering that societies in Eastern Europe and South Caucasus are heavily contingent upon big powers’ security discourses, this Section aims at cultivating joint discussions and advancing the analysis of security risks and potential conflict management tools with partners from these countries.. This Section appropriately concentrates on security cultures in EaP countries, which depend on the individual societies’  identities and the interests of local elites. In addition, this Section engages in the analysis of the influence and local perception of international actors shaping the security situation in the EaP region.  


 

Section Leader:

Prof. Dr. Andrea Gawrich

E-Mail: