Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Führungskräfte Entwicklungsprogramm

Zertifikatslinien JLU-Führungskompetenz und JLU-Führungsexpertise

Die Zertifikatslinien richten sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Führungsaufgaben übernehmen.  Neue Führungskräfte können Grundlagenwissen (z. B. zu Führungsstilen, rechtlichen Grundlagen und Führungsinstrumenten) erwerben. Gleichzeitig können erfahrene Führungskräften ihr Wissen und ihre Führungskompetenzen gezielt vertiefen und erweitern.


In Workshops, kollegialen Austauschformaten und interaktiven Vorträgen werden Themen wie effektive Kommunikation als Führungskraft, erfolgreiche Teamführung und die Anwendung passender Personalauswahlinstrumente beleuchtet.

Sie können alle Veranstaltungen einzeln buchen und erhalten eine Teilnahmebestätigung. Bei Interesse können Sie eines der Führungszertifikate erwerben, indem Sie:

 

  • Für das Zertifikat JLU-Führungskompetenz an Veranstaltungen im Umfang von mindestens 28 Stunden teilnehmen und ein individuelles Transferprojekt im Umfang von mindestens 4 Stunden absolvieren.
  • Für das Zertifikat JLU-Führungsexpertise an Veranstaltungen im Umfang von mindestens 45 Stunden teilnehmen und ein individuelles Transferprojekt im Umfang von mindestens 8 Stunden absolvieren.
 
Das individuelle Transferprojekt sieht vor, dass Sie ein Führungsinstrument, das Sie in einer Veranstaltung kennengelernt haben, ausprobieren und dies kurz dokumentieren. Bitte wenden Sie sich an Jessica Grazi (, 0641-99-12305), um ein mögliches Projekt zu besprechen.

 

 

Zertifikatsprogramm Führung

 

 

Kontakt

Jessica Grazi (Leiterin Abteilung Personalentwicklung)

Goethestraße 58, Raum 337

35390 Gießen

0641-99-12305

Für die Zertifikatslinien anrechenbare Veranstaltungen aus 2020

Alle Veranstaltungen des Kompetenzbereichs "Führungskompetenzen":


Workshops

20FK01 - Mindful Leadership - Wirksame Selbst- und Mitarbeiterführung

20FK02 - Agiles Führen und Arbeiten - Überblick und Orientierung

20FK03 - Führen in der Sandwich-Position

20FK04 - Boxenstopp für erfahrene Führungskräfte

20FK05 - Reflexion und Verbesserung der Führungskompetenz durch Rundum-Feedback

20FK06 - Konflikte in Teams zielorientiert lösen - Das Teamklima stärken

20FK07 - Basiskurs Arbeitsrecht für Führungskräfte

20FK08 - Professionelle Bewerbungsgespräche führen

20FK09 - Erfolgreich und motivierend führen in der Wissenschaft

20FK10 - Strategische Ausrichtung der eigenen Professur

20FK11 - Sucht am Arbeitsplatz - Eine Praxishilfe für Führungskräfte

 

Impulse

20KF12 - Führungsimpuls 1: Passgenaue Personalauswahl

20KF13 - Führungsimpuls 2: Arbeitszeitrecht

20KF14 - Führungsimpuls 3: Neuro-Leadership

20KF15 - Führungsimpuls 4: Umgang mit "Low-Performern"

20KF16 - Führungsimpuls 5: Effektiv delegieren


Angebote für Führungskräfte zu Jahresgesprächen

20JG01 – Workshop zum Jahresgespräch für Führungskräfte (Frühling)

20JG02 – Austausch zum Jahresgespräch für Führungskräfte (Frühling)

20JG03 – Workshop zum Jahresgespräch für Führungskräfte (Sommer)

20JG04 – Austausch zum Jahresgespräch für Führungskräfte (Sommer)

20JG05 – Austausch zum Jahresgespräch für Führungskräfte (Herbst)

20JG06 – Workshop zum Jahresgespräch für Führungskräfte (Herbst)

 

Weitere ausgewählte Veranstaltungen aus verschiedenen Kompetenzbereichen:


Wissenschaftsmanagement

20WM02 – Laterale Führung für das Wissenschaftsmanagement (Werkzeug)

20WM03 – Projekte strategisch planen und managen (1-tägig) (Frühling) (Werkzeug)

20WM04 – Projekte strategisch planen und managen (1-tägig) (Herbst) (Werkzeug)

20WM05 – Projekte strategisch planen und managen (2-tägig) (Werkzeug)

20WM06 – Projektmanagement für Fortgeschrittene (1-tägig) (Werkzeug)

20WM08 – Hochschulfinanzen (Grundlagen)

20WM09 – Hochschulorganisation (Grundlagen)

20WM10 – Hochschulrecht (Grundlagen)

 

Selbstkompetenzen und Gesundheit

20SE20 – Vortrag: Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

20SE23 – Sucht am Arbeitsplatz: Verstehen & handeln


Soziale und interkulturelle Kompetenzen

20SO01 – Effizient und klar kommunizieren

20SO02 – Wertschätzende Kommunikation für den Arbeitsalltag I

20SO03 – Wertschätzende Kommunikation für den Arbeitsalltag II

20SO04 – Vortrag: Umgang mit Mitarbeiter/innen mit Behinderung

20SO05 – Konstruktive Zusammenarbeit – Das Teamklima positiv beeinflussen

 

Fachkompetenzen - Allgemein

20AL01 – Agiles Innovationsmanagement mit Design Thinking (Arbeitstechniken)

20AL02 – Agiles Projektmanagement (Arbeitstechniken)

20AL03 – Agiles Projektmanagement mit Scrum (Arbeitstechniken)

20AL04 – Routineaufgaben steuern und neue Herausforderungen angehen mit Projektmanagement (Arbeitstechniken)

20AL05 – Besprechungen erfolgreich leiten und moderieren (Arbeitstechniken)

20AL14 – Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (Rechtliche Grundlagen)

20AL15 – Datenschutz am Arbeitsplatz I – Grundlagen (Rechtliche Grundlagen)

20AL16 – Datenschutz am Arbeitsplatz II – Vertiefung für die Verwaltungspraxis (Rechtliche Grundlagen)

20AL17 – Datenschutz am Arbeitsplatz III – Vertiefung für die Forschungspraxis (Rechtliche Grundlagen)

20AL18 – Entgelt nach dem TV-H (Rechtliche Grundlagen)

20AL19 – Eingruppierung und Entgeltordnung (Rechtliche Grundlagen)

20AL21 – Das Wissenschaftszeitvertragsgesetz (Rechtliche Grundlagen)

20AL35 – Den JLU-Einstellungsprozess gekonnt meistern (Arbeitstechniken)

 

Fachkompetenzen - Arbeitssicherheit

20AS01 – Anlässe zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (Frühling)

20AS02 – Anlässe zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (Herbst)

20AS07 – Grundlagen des Arbeitsschutz – Rechte und Pflichten der verantwortlichen Führungskraft (Frühling)

20AS08 – Grundlagen des Arbeitsschutz – Rechte und Pflichten der verantwortlichen Führungskraft (Herbst)

 

Weitere Informationen zu den Kursen finden Sie in unserem Fort- und Weiterbildungsprogramm
Für die Kurse selbst können Sie sich über unseren Anmeldebogen anmelden.

Für die Zertifikatslinien anrechenbare Veranstaltungen aus 2019

Austausch, Orientierung, Vernetzung

Führungsimpulse I - Das Jahresgespräch an der JLU

Führungsimpulse II - Arbeitszeugnisse richtig schreiben und analysieren

Führungsimpulse III - Teamkonflikte ansprechen und abbauen

Angebote für Wissenschaftler/innen mit Daueraufgaben: Führen in der Sandwichposition

 

Führungskompetenzen

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz

Anlässe zur arbeitsmedizinischen Vorsorge

Arbeitsrecht für Führungskräfte

Betriebssicherheitsverordnung, Prüfung von Arbeitsmitteln

Das Jahresgespräch an der JLU I

Das Jahresgespräch an der JLU II

Das Jahresgespräch an der JLU III

Das Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG)

Datenschutz am Arbeitsplatz (EU-DSGVO & HDSIG) (Sommer)

Datenschutz am Arbeitsplatz (EU-DSGVO & HDSIG) (Winter)

Den JLU-Einstellungsprozess gekonnt meistern: Von Ausschreibung bis Vertragsunterzeichnung

Entgelt nach dem TV-H

Entscheidungen professionell gestalten und steuern

Fresh-Up Ausbilder/innen-Wissen

Führen in Zeiten von Teilzeit, Gleitzeit und Homeoffice

Führungsgespräche als Führungsinstrument - Von der Vorbereitung bis zur Durchführung

Grundlagen des Arbeitsschutzes - Rechte und Pflichten der verantwortlichen Führungskraft

Konflikte in Teams zielorientiert lösen

Leading Academic Teams

Sucht am Arbeitsplatz - Eine Praxishilfe für Führungskräfte

Umgang mit schwierigen Mitarbeiter/innen - Vom konstruktiven Gespräch bis zu arbeitsrechtlichen Maßnahmen

Vortrag: Das Jahresgespräch als Führungs- und Förderinstrument (Frühjahr)

Vortrag: Das Jahresgespräch als Führungs- und Förderinstrument (Sommer)

Wertschätzende Kommunikation für Führungskräfte

 

Wissenschaftsmanagement

Hochschulorganisation (Grundlagen I)

Hochschulfinanzen (Grundlagen II)

Projekte strategisch planen und managen (Werkzeug)

 

Selbstkompetenz und Gesundheit

Vortrag: Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Vortrag: Sucht am Arbeitsplatz verstehen, helfen, vorbeugen