Inhaltspezifische Aktionen

UNIcert® Sprachprüfungen

In den letzten zwei Jahren wurden die Sprachkurse des Instituts für Slavistik nach den Standards von UNIcert® akkreditiert. Im SoSe 2023 kann das Institut für Slavistik der JLU nun zum ersten Mal UNIcert®-Prüfungen für die slavischen Sprachen anbieten und danach den Studierenden Urkunden über das Niveau der Sprachkompetenz nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) ausstellen.

.

Was ist UNIcert®?

Das Ziel von UNIcert® ist die Vergleichbarkeit der Sprachausbildung an Hoch­schulen und ein innerhalb und außerhalb der Hochschulen akzeptiertes Zertifikat zum Nachweis der Fremdspra­chen­kenntnisse. Um dies sicherzustellen, evaluiert und akkreditiert eine unabhängige Kommission die Sprachkurse der europäischen Hochschulen.

Was bringt den Studierenden ein UNIcert®-Zertifikat?

Das Zertifikat wird von anderen Hochschulen und von Arbeitgebern als Nachweis der Fremdsprachenkenntnisse anerkannt. Sie hilft also beim Wechsel der Universität und bei der Arbeitssuche.

Was ist der GER?

Der GER ist ein in ganz Europa verwendetes System zur Beschreibung der Sprachbeherrschung von Fremdsprachen. Für jedes Niveau von A1 bis C2 wird dort genau beschrieben, welche Kompetenzen die Lernenden in einer Fremdsprache erreicht haben.

Welche UNIcert-Prüfungen bieten wir an der Gießener Slavistik an?

Für die kleinen Slavinen, d.h. Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Polnisch, Tschechisch und Ukrainisch bieten wir an:

Prüfung UNIcert® I für das B1-Niveau nach dem GER

Prüfung UNIcert® II für das B2-Niveau nach dem GER

Für Russisch bieten wir an:

Prüfung UNIcert® II für das B2-Niveau nach dem GER (allgemein wissenschaftssprachliche oder wirtschaftssprachliche Ausrichtung)

Prüfung UNIcert® III für das C1-Niveau nach dem GER (allgemein wissenschaftssprachliche oder wirtschaftssprachliche Ausrichtung)

 

Welche Voraussetzungen muss man für die Zulassung zu einer UNIcert®-Prüfung nachweisen?

Informa­tionen zu den Prüfungsvoraussetzungen und -bedingungen in den kleinen slavischen Sprachen finden Sie hier und in Russisch finden Sie hier.

Welche Kosten fallen für die UNIcert®-Prüfung an?

Keine. Die Prüfung ist für Studierende der JLU kostenlos.

Wie läuft die Anmeldung zu der Prüfung?

Die Anmeldung muss bis zum 1.7.2023 bei den Sprach­lek­tor_innen der geprüften Sprache vorgenommen werden. Zur Anmeldung sollte der aus­ge­füllte An­meldebogen sowie ein Transkript der bislang erbrachten Studienleistungen als Beweis der erfüllten Prüfungsvoraussetzungen mitgebracht werden.