Inhaltspezifische Aktionen

Prof i.R. Dr. Ingrid-Ute Leonhäuser

Professur für Ernährungsberatung und Verbraucherverhalten 1990 - 2014

Kontakt


Vita

  • 1970-1974   Diplomstudium Ökotrophologie, Justus-Liebig-Universität Gießen.
  • 1974-1979   Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Wirtschaftslehre des Haushalts und Verbrauchsforschung, Justus-Liebig-Universität Gießen.
  • 1980-1981   Referendariat und Zweites Staatsexamen am Hessischen Ministerium für Landesentwicklung, Umwelt, Landwirtschaft und Forsten.
  • 1981-1990   Dezernentin für Verbraucheraufklärung im Hessischen Landesamt für Ernährung, Landwirtschaft und Landentwicklung in Frankfurt/M.
  • 1986   Promotion Dr. oec. troph. Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 1990-2014   Professorin für Ernährungsberatung und Verbraucherverhalten, Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 1993-1994   Dekanin des Fachbereichs für Ernährungs- und Haushaltwissenschaften
  • 1998   Verleihung der Hildegard von Bingen – Medaille für Gesundheitsförderung durch die Bundesvereinigung für Gesundheit e.V., Bonn
  • 1999-2019   Forschungsaktivitäten in der Sektion Ernährungssicherung am universitären Zentrum für internationale Entwicklungs- und Umweltforschung (ZEU). Geschäftsführende Direktorin des ZEU 10/2007 - 04/2009; Stellv. GD bis 03/2014
  • Seit 2005 - 2017 JLU-Kooperationsbeauftragte: Hawassa-Universität in Awassa/Äthiopien.
  • 2008 - 2011  Dekanin des Fachbereichs Agrarwissenschaften, Ökotrophologie u. Umweltmanagement


Mitarbeit und Funktionen in fachwissenschaftlichen Beiräten

  • Nach mehrjähriger Mitgliedschaft (1993-2010) im wissenschaftlichen Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE e.V.) zum kooptierten Mitglied berufen (seit 2010).
  • Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV), Berlin (2002-2011)
  • Mitglied im Verbraucherschutzbeirat der Hessischen Landesregierung (bis 2014)
  • Mitglied im Wissenschaftsbeirat der Nationalen Verzehrstudie II (3/2004-11/2006)
  • Mitglied im Editorial Board des International Journal of Human Ecology
  • Mitglied im Editorial Board des Family & Consumer Sciences Research Journal
  • Mitglied des Redaktionsbeirats der „ErnährungsUmschau – Forschung & Praxis“ des Umschau Zeitschriftenverlages

 

Mitarbeit in weiteren Beiräten

  • Vorsitzende des Stiftungsbeirates der Gießener Hochschulgesellschaft e.V. (seit 4/2019)
  • Mitglied des Koordinierungsgremiums des Netzwerks Verbraucherforschung beim Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz (bis Oktober 2015)
  • Mitglied des Fachbeirates der DLG-Akademie der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (bis 2017)
  • Mitglied des Kuratoriums der Heinz-Lohmann-Stiftung
  • Mitglied des ehrenamtlichen Gutachterausschusses der Welthungerhilfe (2013-2014)

 

Mitgliedschaft in fachwissenschaftlichen Verbänden

  • Society for Nutrition Education (SNE)
  • International Society for Behavioural Nutrition and Physical Activities (ISBNA)
  • International Federation for Home Economics (IFHE), seit 2016 kooptiertes Vorstandsmitglied und Vorsitzende des Komitees für Forschung
  • Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE), Sprecherin der Fachgruppe Ernährungsverhaltensforschung (2011-2017)
  • Netzwerk Ernährungskultur (Ess.Kult.net)
  • Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft e.V. (DLG)
  • Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft e.V. (dgh) 

Mitgliedschaft im BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)

 

>> Forschungsprojekte (.pdf)

>> Publikationen (.pdf)

>> Betreute Dissertationen (.pdf)