Inhaltspezifische Aktionen

10.12.2013: "Warschau - eine merkwürdige Stadt“.

Ein Gastvortrag von Prof. dr. hab. Jerzy Kałążny (Adam-Mickiewicz-Universität Poznań) zur Topographie des Krieges und der Judenvernichtung in der polnischen fiktionalen und nichtfiktionalen Prosa der Gegenwart"- Begrüßung und Moderation: Prof. Dr. Reinhard Ibler

  • 10.12.2013: "Warschau - eine merkwürdige Stadt“.
  • 2013-12-10T16:00:00+01:00
  • 2013-12-10T17:45:00+01:00
  • Ein Gastvortrag von Prof. dr. hab. Jerzy Kałążny (Adam-Mickiewicz-Universität Poznań) zur Topographie des Krieges und der Judenvernichtung in der polnischen fiktionalen und nichtfiktionalen Prosa der Gegenwart"- Begrüßung und Moderation: Prof. Dr. Reinhard Ibler
Wann

10.12.2013 von 16:00 bis 17:45 (Europe/Berlin / UTC100)

Wo

im Konferenzraum der Slavistik, D 312, Phil I

Termin zum Kalender hinzufügen

iCal