Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Document Actions

PhD und Habilitation Candidates


Current PhD Candidates

Neumeldungen (5 Promotionen im Rahmen des 1. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms Literatur- und Kulturwissenschaften; seit WS 2002/03; abgeschlossen 2004-2008).

Neumeldungen (10 Promotionen im Rahmen des 2. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ und der Graduiertenkollegs „Klassizismus und Romantik im europäischen Kontext“ und „Transnationale Medienereignisse“; seit WS 2003/04; abgeschlossen 2006-2009).

Neumeldungen (4 Promotionen im Rahmen des 3. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“; seit WS 2004/05; abgeschlossen 2007-2009).

Neumeldungen (4 Promotionen im Rahmen des 4. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“; ab WS 2005/06; abgeschlossen 2008-2009).

Neumeldungen (9 Promotionen im Rahmen des 5. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 1. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2006/07; abgeschlossen 2009-2012).

Neumeldungen (9 Promotionen im Rahmen des 6. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 2. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2007/08; abgeschlossen 2011-2014):

 

Kovacevic-Löckner, Jelena: "Shakespeare as Intertext in English Magic Realist Fiction".

 

Urbatsch, Katja: „Formen und Funktionen von Geld im amerikanischen Roman aus der Sicht des New Economic Criticism und der Fetischismusforschung: Vom Naturalismus bis zur Gegenwart”.


Neumeldungen (8 Promotionen im Rahmen des 7. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 3. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2008/09; abgeschlossen 2012-2015):

 

Mohr, Christina: "The Narrative Evocation of Experientiality: Theoretical Model and an Analysis of Jonathan Safran Foer’s Extremely Loud and Incredibly Close".

 

Neumeldungen (10 Promotionen im Rahmen des 8. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 4. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2009/10; abgeschlossen 2013-2015).

Neumeldungen (1 Promotion im Rahmen des 9. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 5. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2010/11; abgeschlossen 2015).

Neumeldungen (4 Promotionen im Rahmen des 10. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 6. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2011/12; abgeschlossen 2015-2016).

Neumeldungen (4 Promotionen im Rahmen des 11. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 7. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2012/13).

Neumeldungen (2 Promotionen im Rahmen des 12. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 8. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2013/14):

  

Neumeldungen (2 Promotionen im Rahmen des 13. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 9. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2014/15):

 

Jordan, Christina: "Queen Elizabeth II's Golden and Diamond Jubilees as Staged Media Events: A Case Study in the Production of Collective Memories".

 

Neumeldungen (3 Promotionen im Rahmen des 14. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 10. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2015/16):

 

Christ, Susanne: "Formen und Funktionen der Repräsentation von Demenz in zeitgenössischer Erzählliteratur".


Neumeldungen (7 Promotionen im Rahmen des 15. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 11. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2016/17):

 

Neumeldungen (5 Promotionen im Rahmen des 16. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 12. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2017/18):

 

Antweiler, Katrin: Taming the Past for the Future? Memorialising the Holocaust in Human Rights Museums”.


Bauer, Liza: Livestock and Literature: The Ethical Potential of Meat Animal Narratives in Contemporary Anglophone Writing”.


Casazza, Silvia: “W.G.Sebalds Erinnerungsfiktion. Narration, Dokumentation und Wissensproduktion”.


Klaubert, Hannah: “Narrating the Imperceptible: Eco-Consciousness and Posthuman Becoming in German Culture after Chernobyl”.


Rapisardi, Eleonora: “Stories from the Caribbean: Literature as a Medium for Reimagining Identities”.

 

Spirkovska, Marija: “Disturbia: Psychopathology, Urbanicity, and (Post)Modernist Literature”.

 

Neumeldungen (6 Promotionen im Rahmen des 17. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 13. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2018/19):

 

Graf, Manuela: “Territory Branding through Storytelling – Narrative Techniques for Representing the Past in Tourism”.

 

Guni, Oriol: “Imagining Albanians: Negotiations of Identity and Modernity in European Travel Writing of 20th and 21st Centuries”

 

Krampe, Theresa: “Self-Conscious Play: Theorising Metafiction in Videogames”.

 

Sánchez, David Esteban Susa: “Forms and Functions of Titles, Subtitles, Epigraphs, Prefaces and Epilogues in British Literature”.

 

Wang, Sije: “Negotiating the Prison at Home: (Forms and Functions of) Representing the English Nation in 18th Century Novels”.

 

Neumeldungen (3 Promotionen im Rahmen des 18. Jahrgangs des Internationalen PHD-Programms „Literatur- und Kulturwissenschaften“ bzw. des 14. Jahrgangs des GCSC; ab WS 2019/20):

 

Helbich, Lukas: “Inseln der Ökonomie: Topoi des Insularen in der Kulturgeschichte der klassischen Ökonomik”

 

Tabouratzidis, Anna Sophia: “Narrating Future Scenarios – Exploring Present Concerns: Genres of Speculative Fiction as Laboratories of Cultural Self-Reflection”

 

Toman, Lucia: “Unreliable Narration in Literary and Non-Literary Fiction and Non-Fiction: Questions of the Relationship between Fiction and Reality and the Nature of Knowledge”


Current PhD Candidates (international)

Current Habilitation Candidates

Clucas, Tom: "The Economy of Character: Writing the Self in the Social Marketplace in British 'Community Novels' from 1776 to 1914".


Effe, Alexandra: "A Diachronic Perspective on Autofiction:  Fictionality in Self-Narration from the Pseudofactual Novel to Contemporary Literature".


Kovach, Elizabeth: "The Ethics and Aesthetics of Work in U.S.-American Literature: Transformations in Labor Economy, Middle Class Identity, and Narrative Fiction from Industrial to Post-Fordist Capitalism.".

 

Scherr, Alexander: "Essayistic Forms of Life in the Anglophone Novel - from the 18th to the 21st Century"

Completed PhDs

1. Mosthaf, Franziska : Metaphorische Intermedialität. Formen und Funktionen der Verarbeitung von Malerei im Roman. Theorie und Praxis in der englischsprachigen Erzählkunst des 19. und 20. Jahrhunderts. Horizonte, Bd. 25. Trier: WVT 2000 (Zugl.: Diss., Universität zu Köln 1999).

» current position: Inhaberin der Übersetzungs-Werkstatt "Wortschleife", Augsburg (link)


2. Kramer, Stephanie : Fiktionale Biographien. (Re-)Visionen und (Re-)Konstruktionen weiblicher Lebensentwürfe in Dramen britischer Autorinnen seit 1970: Ein Beitrag zur Typologie und Entwicklung des historischen Dramas. CDE-Studies, Bd. 4. Trier: WVT 2000 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 1999; ausgezeichnet mit dem mit DM 3000,- dotierten Dissertationspreis CDE-Award der German Society for Contemporary Theatre and Drama in English).


3. Sommer, Roy : Fictions of Migration. Ein Beitrag zur Theorie und Gattungstypologie des zeitgenössischen interkulturellen Romans in Großbritannien. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 1. Trier: WVT 2001 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2000; gedruckt mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft, ausgezeichnet mit dem Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen; 2001 nominiert für den Dissertationspreis des Anglistentages).

» current position: Professor of English and Director of the Center for Graduate Studies, University of Wuppertal (link)

 

4. Zerweck, Bruno : Die Synthese aus Realismus und Experiment. Der englische Roman der 1980er und 1990er Jahre aus erzähltheoretischer und kulturwissenschaftlicher Sicht. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 3. Trier: WVT 2001 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2001).

» current position: Schulleiter des Elisabeth-von-Thüringen-Gymnasiums in Köln (link)

 

5. Surkamp, Carola : Die Perspektivenstruktur narrativer Texte. Theorie und Geschichte der Perspektivenrelationierung im englischen Roman zwischen Viktorianismus und Moderne. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 9. Trier: WVT 2003 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2002).

» current position: Professor for English Didactics, University of Göttingen (link)

 

6. Erll, Astrid: Gedächtnisromane. Literatur und kollektive Erinnerung an den Ersten Weltkrieg in England und Deutschland Ende der Zwanziger Jahre. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 10. Trier: WVT 2003 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2002; ausgezeichnet mit dem Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2003 und dem Preis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2005; nominiert für den Dissertationspreis des Anglistentages).

» current position: Professor of Anglophone Literatures and Cultures at Goethe-University, Frankfurt am Main (link)

 

7. Allrath, Gaby: Engendering Unreliable Narration: Towards a Feminist-Narratological Theory and Analysis of Unreliability in Women’s Novels since the 1960s. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 15. Trier: WVT 2005 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2003).

» current position: Marketing Leader, Deutsche Diabetes-Hilfe (link)

 

8. Neumann, Birgit: Erinnerung – Identität – Narration: Gattungstypologie und Funktionen kanadischer Fictions of Memory. Media & Cultural Memory, Bd. 3. Berlin, New York: de Gruyter 2005 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2004; ausgezeichnet mit dem Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2005).

» current position: Professor of English Literature/Anglophone Studies, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (link)

 

9. Heinen, Sandra: Literarische Inszenierung von Autorschaft. Geschlechtsspezifische Autorschaftsmodelle in der englischen Romantik. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 17. Trier: WVT 2006 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2005).

» current position: Professor of English Studies, University of Wuppertal (link)

 

10. Nadj-Guttandin, Julijana: Die fiktionale Metabiographie. Gattungsgedächtnis und Gattungskritik in einem neuen Genre der zeitgenössischen englischsprachigen Erzählliteratur. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 18. Trier: WVT 2006 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2005/6; nominiert für den Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2006).

» current position: Fachreferentin Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main (link)


11.  Schüwer, Martin : Wie Comics erzählen. Grundriß einer plurimedialen Erzähltheorie der grafischen Literatur. WVT-Handbücher und Studien zur Medienkulturwissenschaft, Bd. 1. Trier: WVT 2008, 2. Aufl. 2011 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2006).


12. Butter, Stella: Literatur als Medium kultureller Selbstreflexion: Funktionsgeschichtliche Studie zu Mythos, Religion und Leiblichkeit in englischen und amerikanischen Gegenwartsromanen. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 25. Trier: WVT 2007 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2006/7; nominiert für den Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2007; ausgezeichnet mit dem Dissertationspreis des Deutschen Anglistenverbandes).

» current position: Professor of English Literature, Institut für fremdsprachliche Philologien, Universität Koblenz-Landau (link)

 

13. Isekenmeier, Guido: ’The Medium is the Witness’: Zur Ereignis-Darstellung in Medientexten. Entwurf einer Theorie des Medienereignisses und Analyse der Fernsehnachrichten vom Irakkrieg. WVT-Handbücher und Studien zur Medienkulturwissenschaft, Bd. 2. Trier: WVT 2008 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2007).

» current position: Assistant Professor, Institute for Literary Studies, University of Stuttgart (link)


14. Birke, Dorothee: ’Memory’s Fragile Power’: Crises of Memory, Identity and Narrative in Contemporary British Novels (Guy Burt, Jenny Diski, Eva Figes and Kazuo Ishiguro). ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 32. Trier: WVT 2008 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2007).

» current position: PD, University of Freiburg (Germany) (link)

 

15. Hoth, Stefanie: Medium und Ereignis: 9/11 im amerikanischen Film, Fernsehen und Roman. Heidelberg: Winter 2011 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2007).


16. Basseler, Michael: Kulturelle Erinnerung und Trauma im zeitgenössischen afro-amerikanischen Roman: Theoretische Grundlegung, Ausprägungsformen, Entwicklungstendenzen. CAT: Cultures in America in Transition, Bd. 1. Trier: WVT 2008 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2007; ausgezeichnet mit dem Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2008).

» current position: Academic Manager, International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), Giessen (link)


17. Hauthal, Janine: Metadrama und Theatralität: Gattungs- und Medienreflexion in zeitgenössischen  englischen Theatertexten. CDE Studies, vol. 18. Trier: WVT 2009 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2008; ausgezeichnet mit dem Dissertationspreis CDE-Award der German Society for Contemporary Theatre and Drama in English).

» current position: Postdoctoral Fellow, Vrije Universiteit Brussel (link)


18. Stritzke, Nadyne: Subversive literarische Performativität: Die narrative Inszenierung von Geschlechtsidentitäten in englisch- und deutschsprachigen Gegenwartsromanen. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 48. Trier: WVT 2011 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2008).

» current position: Frauenbeauftragte und Leiterin des Gleichstellungsbüros, JLU Giessen (link)

 

19. Nkamanyang, Lola Perpetua: „Functions of Narration and Focalization in Poetry Analysis: A Study of Selected Poems of Lord Byron“. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2008).


20. Podsiadlik, Aleksandra: Telling Irish Stories, Narrating Irish Selves: Self-Making and Narrative in Contemporary Irish Fiction. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 40. Trier: WVT 2009 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2008).


21. Laass, Eva: Broken Taboos, Subjective Truths: Forms and Functions of Unreliable Narration in Contemporary American Cinema. A Contribution to Film Narratology. WVT-Handbücher und Studien zur Medienkulturwissenschaft, Bd. 3. Trier: WVT 2008 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2008).

» current position: Producerin bei MADE IN GERMANY Filmproduktion (link)


22. Birk, Hanne: AlterNative Memories. Kulturspezifische Inszenierungen von Erinnerung in zeitgenössischen Romanen autochthoner Autor/innen Australiens, Kanadas und Neuseelands. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 34. Trier: WVT 2008 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2008).

» current positionSenior Lecturer at the Department of English, American, and Celtic Studies (IAAK), University of Bonn (link)


23. Rupp, Jan: Genre and Cultural Memory in Black British Literature. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 46. Trier: WVT 2010 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2009).

» current position: Senior Lecturer at the Department of English, Heidelberg University (link)


24. Huang, Xueling: Constructing Cultural Memories of Trauma in Popular Holocaust Films. Focal Point 12. Trier. WVT 2010. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2009).


25. Freitag-Hild, Britta: Theorie, Aufgabentypologie und Praxis inter- und transkultureller Literaturdidaktik. Fictions of Migration im Englischunterricht. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 42. Trier: WVT 2010 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2009; ausgezeichnet mit dem Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2010 und dem Hans-Eberhard-Piepho-Preis 2011).

» current position: Professor for Teaching English as a Foreign Language, University of Potsdam (link)


26. Freißmann, Stefan: Fictions of Cognition: Representing (Un)Consciousness and Cognitive Science in Contemporary English and American Fiction. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 49. Trier: WVT 2011 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2009).

» current position: Redakteur bei Südkurier Online (link)


27. Nungesser, Verena: Verfolgte Unschuld und Serienmörder: Strukturen, Funktionen und transmediale Transformationen des Blaubart-Stoffes in anglo-amerikanischer Literatur und Film. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2009/10).

» current position: Redaktion Englisch, Helbling Verlag (link)


28. Kühn-Rudenko, Kateryna: The Uncanny Narrated. Functions of Narrative Straetgire in Different Types of Uncanny Represention in Stephen King’s Novels It and Firestarter. Studien zur anglistischen Literatur- und Sprachwissenschaft 37. Trier: WVT 2011 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2009/10).

 

29. Macedulska (Kuczma), Katarzyna: Remembering Oneself, Charting the Other: Memory as Intertextuality and Self-Reflexivity in the Works of Paul Auster. CAT: Cultures in America in Transition, Bd. 4. Trier: WVT 2012. (Co-tutelle Poznan; zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2009/10).

» current position: Assistant Professor at the Department of American Literature, Uniwersytet im. Adama Mickiewicza w Poznaniu (UAM), Poland (link)


30. Lüthe, Martin: Color-Line and Crossing-Over: Motown and Performances of Blackness in 1960s American Culture. CAT: Cultures in America in Transition, Bd. 3. Trier: WVT 2010 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2010).

» current position: Juniorprofessur am John-F.-Kennedy-Institut der Freien Universität Berlin (link)


31. Dietrich, René: Revising and Remembering (After) the End: Post-Apocalyptic US-Poetry from Ginsberg to Bernstein. MOSAIC. Trier: WVT 2012. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2010; nominiert für den Dr.-Herbert-Stolzenberg-Award for the Study of Culture 2011).

» current position: Postdoc am Institut für Anglistik und Linguistik, Universität Mainz (link)


32. Cooke, Simon: Voyages of Recovery and Renewal: Contemporary Travel Writing from Bruce Chatwin to W.G. Sebald. Edinburgh: Edinburgh University Press 2013. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2010; nominiert für den Dr.-Herbert-Stolzenberg-Award for the Study of Culture 2011).

» current position: Lecturer at the School of Literatures, Languages and Cultures, The University of Edinburgh (link)

 

33. Zierold (geb. Pohl), Kirsten: Computerspielanalyse: Perspektivenstrukturen, Handlungsspielräume, moralische Implikationen. WVT-Handbücher und Studien zur Medienkulturwissenschaft, Bd. 4. Trier: WVT 2011. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2010; ausgezeichnet mit dem Dr.-Herbert-Stolzenberg-Award for the Study of Culture 2011).

» current position: Verwaltungs- und Organisationsentwicklung, Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg (link)


34. Bingel-Jones, Hanna: Fictions of Spirituality. Die narrative Verhandlung von Religion und Religiosität im US-amerikanischen Gegenwartsroman. CAT: Cultures in America in Transition, Bd. 4. Trier: WVT 2011 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2010).

» current position: DAAD-Lektorin, University College Cork (link)


35. Bock, Stefanie: Grundzüge einer Gender-orientierten Imagologie am Beispiel von Deutschlandstereotypen (National- und Geschlechtsstereotypen) in Werken englischsprachiger Autorinnen von 1890 bis 1918. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 51. Trier: WVT 2011 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2010; nominiert für den Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2011, ausgezeichnet mit dem Dr.-Herbert-Stolzenberg-Award for the Study of Culture 2011).


36. Reinhäckel, Heide: Traumatische Texturen: Narrative Inszenierungen des Medienereignisses 11. September in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Bielefeld: Transcript 2012 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2011).

 

37. Robbe, Ksenia: „Dialogics of Motherhood: Contemporary South-African Women’s Writing and the Politics of Translocation“ (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2011; nominiert für den Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2012 und den Dr.-Herbert-Stolzenberg-Award for the Study of Culture 2012).


38. Lundström (née Kusche), Sabrina: „Der E-Mail-Roman. Zur Medialisierung des Erzählens in der zeitgenössischen deutsch- und englischsprachigen Literatur“. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2012).

» current position: Manager International Cooperation and Exchange, Akademisches Auslandsamt, Justus-Liebig-Universität Gießen (link, link)


39. Luh, Katharina: Intersecting Identities; Gender, Ethnicity and Sexuality in Contemporary Fiction from Aotearoa New Zealand. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2012; nominiert für den Dr.-Herbert-Stolzenberg-Award for the Study of Culture 2012).


40. Horn-Schott, Mirjam: „Postmodern Plagiarisms: Cultural Agenda and Aesthetic Strategies of Appropriation in US-American Literature (1970-2010)“. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2012; ausgezeichnet mit dem Helge-Agnes-Pross-Preis).

» current position: Geschäftsführung, Bayreuth Humboldt Centre (link)

 

41. Böhme (née Rettberg), Anna: „Challenging Englishness: Rebranding and Rewriting National Identity in Contemporary English Fiction“. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2012; Co-tutelle mit der Universität Bergamo).

» current position: Referentin Gruppe Graduiertenkollegs, Graduiertenschulen, Nachwuchsförderung bei der DFG (link)

 

42. Geilfus, Martin: „Narration und Hexenwerk: Die narrative Konstruktion okkulten Wissens in esoterischen Romanen und Populär-Esographien der Wicca-Religion seit 1949“. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2012/3).

» current position: Privatschullehrer für Deutsch und Englisch

 

43. Ravizza, Eleonora: Becoming Home: Figurations of Exile and Return as Poetics of Identity in Contemporary Anglo-Caribbean Literature. Bergamo: Bergamo UP 2012. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2012; Co-tutelle mit der Universität Bergamo).

» current position: Postdoc an der Universität Bergamo (link)

 

44. Weingarten, Jutta: „Narrating Generations: Representations of Genealogy and Generationality in Contemporary British Asian Narratives” (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2012; ausgezeichnet mit dem Dr.-Herbert-Stolzenberg-Award for the Study of Culture 2012 for Excellent Teaching).

 

45. Antz, Elisa: „Roots Trips: Die Suche nach Herkunft in zeitgenössischen Reisenarrativen“. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2012; Co-Tutelle mit der Universidade Catolica, Lissabon).

» current positionManager PR & Communications bei Allen & Overy (link)

 

46. Willaert, Thijs: "Foucault Postcolonialized: An Intertextual Study of Concepts". (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2012).

» current position: Director of Marketing and Communication, DQS CFS GmbH (link)

 

47. Berning, Nora: Towards a Critical Ethical Narratology: Analyzing the Story Ethics in Literary Non-Fiction across Media. WVT-Handbücher und Studien zur Medienkulturwissenschaft, Bd. 9. Trier: WVT 2013. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2012/13; nominiert für den Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2013 und den Dr.-Herbert-Stolzenberg-Award for the Study of Culture 2013).

 

48. Esch-Van Kan, Anneka: Representation of Crisis – Crisis of Representation: The Politics of Aesthetics and 21st Century Political Theatre in the United States. CAT: Cultures in America in Transition, Bd. 8. Trier: WVT 2015 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2013).

» current position: Koordination Promotionskolleg, Fachhochschule Dortmund, University of Applied Sciences and Arts (link)

 

49. Boobani, Farzad: Orientalist Imaginings: Representations of Persia in Nineteenth-Century English Literature. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 55. Trier: WVT 2013 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2013).

» current position: Assistant Professor of English Literature, University of Guilan, Iran (link)

 

50. Holder, Daniel: Setting the Record Straight: African-American Post-World War II Radicalism, Life-Writing and the Fight Against/Responses to McCarthyism. CAT: Cultures in America in Transition, Bd. 7. Trier: WVT 2014 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2013; nominiert für den Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2014, ausgezeichnet mit dem Dr.-Herbert-Stolzenberg-Award for the Study of Culture 2014).

» current position:RWTH Aachen, Abteilung Mobilität: Leiter Team Amerika & Australien (link)

 

51. Rüggemeier, AnneDie Relationale Autobiographie: Ein Beitrag zur Theorie, Poetik und Gattungsgeschichte eines (neuen) Genres in der englischsprachigen Erzählliteratur. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 60. Trier: WVT 2014. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2013/4; nominiert für den Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2014 und für den Dissertationspreis des Deutschen Anglistenverbandes 2015).

» current position: Postdoc, FRIAS, Universität Freiburg (link)

 

52. Meyer, Jonas Ivo: „Live posting: Potentiale und Parameter der Selbstdarstellung auf social network sites“. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2013/4).

 

53. Mai, Daniel: Organizational Cultures of Remembrance: Exploring the Relationships between Memory, Identity, and Image in an Automobile Company. MCM: Media and Cultural Memory, Bd. 22. Berlin, New York: de Gruyter 2015. (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2014; nominiert für den Dr.-Herbert-Stolzenberg-Award for the Study of Culture 2015 und für den Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen 2015)

 

54. Leise (née Lange), Nina: “Fictions of Time. Zeitvorstellungen, Zeiterfahrungen und Zeitreflexionen in englischen und amerikanischen Romanen der Gegenwart”. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 66. Trier: WVT 2016 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2014/15; Co-tutelle mit der Universität Bergamo).

 

55. Struth, Christiane: „Die Metaautobiografie: Theorie, Poetik und Typologie eines neuen Genres der englischsprachigen Erzählliteratur“. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 67. Trier: WVT 2016 (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2015)

 

56. Vogt, Robert: „Theorie und Typologie unzuverlässigen Erzählens am Beispiel englischsprachiger Erzählliteratur“ (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2015; Co-tutelle mit der University of Helsinki/Finnish Graduate School; Co-Betreuung: Pirjo Lyytikäinen).

 

57. Gerkens, Nele: “Rewriting Dickens: Literarisches Gedächtnis im neo-viktorianischen Roman am Beispiel von Charles Dickens” (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2015).

 

58. Bekhta, Natalya: “We-Narratives and Multiperson Narration: Untypical Pronominal Organisation of Narrative in Contemporary Fiction“ (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2015/16).

» current position: Postdoctoral Researcher, International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), Justus-Liebig-Universität Gießen/ Visiting scholar at Helsinki University (Finland) (link)

 

59. Mayer, Uwe: „Mythologische Alterität: Der Mythos als Zeugnis des Fremden im mythostheoretischen Diskurs und in der englischen Literatur vom 19. bis zum 21. Jahrhundert“ (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2015/16; Co-Betreuung mit Prof. Gabriele Rippl, Universität Bern)

 

60. Scherr, Alexander: Narrating Evolution: Agency, Narrative Thinking, and the Epistemic Value of Contemporary British and American Novels” (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2015/16).

» current position: Postdoctoral Researcher, Department of English, Justus-Liebig-Universität Gießen (link)

 

61. Kovach, Elizabeth: “Novel Ontologies after 9/11: The Politics of Being in Contemporary Theory and U.S.- American Fiction” (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2016)

» current position: Coordinator of IPP Literary and Cultural Studies, International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), Justus-Liebig-Universität Gießen (link)


62. Michael, Julia: Narrating Communities: Constructing and Challenging Mennonite Canadian Identity through Narrative(Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2017)

» current position: Postdoc-Stelle am Science Support Centre der Universität Freiburg (link)


63. Weigel-Heller, Anna: Fictions of the Internet: Formen und Funktionen der Repräsentation und Reflexion des Internet in zeitgenössischen englischsprachigen Romanen (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2018; Co-tutelle mit der University of Helsinki/Finnish Graduate School).


64. Vuletic, Snezana: “Writing Igbo Identities in the Novels of Chinua Achebe, Chimamanda Ngozi Adichie and Chris Abani(Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2018)

» current position: Assistent of Prof. Dr. Ingo Berensmeyer, Department für Anglistik und Amerikanistik, Ludwig-Maximilians-Universität München (link)

 

65. Polland, Imke: ‘For Better, For Worse’? Royal Heirs Between Continuity and Change in Media Representations of British Royal Weddings” (Zugl.: Diss., Justus-Liebig-Universität Gießen 2019)

» current position: PhDnet Coordinator, International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), Justus-Liebig-Universität Gießen (link)


66. Schmitz, Rahel: “Forms and Functions of the Representation of the Supernatural Media Virus in Contemporary Gothic Fiction”


67. Steiner, Daria: Representations of the Great Famine in Contemporary Historical Fiction: Intertextual Strategies in Joseph O´Connor's Irish-American Trilogy


68. Glier (geb. Zapp), Mareike: Narrative Features and Cultural Issues in Elisabeth Elliot's Work

Completed PhDs (international)

Maagard, Cindie: “Convergence and Divergence: Configurations of Love in Angela Carter’s and Jeanette Winterson’s Fiction.” University of Southern Denmark, Odense 2003 (PhD defence: 26.3. 2003).


Lundholt, Marianne Wolff: “The Linguistic Manifestation of Literary Communication in Narrative Fiction.” University of Southern Denmark, Kolding 2004 (PhD defence: 22.12. 2004).

» current position: Communication Advisor at Danfoss Refrigeration and Air conditioning A/S


Llantada Díaz, María Francisca: “Form and Meaning in Dorothy M. Richardson’s Pilgrimage: A Critical Reassessment.” Universidad de Zaragoza 2005 (PhD defence: 13.5. 2005).


Kuczma, Katarzyna: “Remembering Oneself, Charting the Other – Memory as Intertextuality and Self-Reflexivity in the Works of Paul Auster”. Co-tutelle Poznan University (PhD defence: 19.2.2010 in Poznan).

» current position: Assistant Professor, UAM’s School of English


Iversen, Anniken Telnes: “Change and Continuity: The Bildungsroman in English.” University of Tromsö 2009/10 (PhD defence: 22.2. 2010 in Tromsö).

 

Goncalves, Diana: “Eskatastrophè: Representations of 9/11 in American Literature.” Universidade Catolica, Lissabon (Co-Betreuung: Isabel Gil, PhD defence: 7.2. 2013 in Lissabon).

 

Ameel, Lieven: “Imagining and Experiencing the City: Helsinki in Finnish Prose Literature in the First Half of the 20th Century.” University of Helsinki/Finnish Graduate School (Co-Betreuung: Pirjo Lyytikäinen, PhD defence: 14.6.2013 in Helsinki).

 

Mäkelä, Hanna: “Narrated Selves and Others: A Study of Mimetic Desire in Five Contemporary British and American Novels.” University of Helsinki/Finnish Graduate School (Co-Betreuung: Heta Pyrhönen, PhD defence: 9.5.2014 in Helsinki).

 

Seligardi, Beatrice: “Shaping the University Imaginary: Configurations and Refigurations in British Fiction.” University of Bergamo (Co-Betreuung: Alessandra Marzzola; PhD defence: 28.5. 2014 in Bergamo).

 

Shvanyukova, Polina: “Exploring Italianness from the Margins: Linguistic, Generic and Cultural Hybridisation in Contemporary Fictions of Immigration.” University of Bergamo (Co-Betreuung: Marko Sirtori; PhD defence: 28.5. 2014 in Bergamo).

 

Nakari, Netta: “Écrire sa vie, vivre son écriture: The Autobiographical Self-Reflection of Annie Ernaux and Marguerite Duras.” University of Tampere/Finnish Graduate School (external reviewer 2014).

 

Nykänen, Elise: “Worlds Within and Without: Presenting Fictional Minds in Marja-Liisa Vartio’s Prose Fiction.” University of Helsinki/Finnish Graduate School (Co-Betreuung: Jyrki Nummi, PhD defence: 24.1. 2015 in Helsinki).


Mauricio, Ana Fabiola: “Art Culture: CAM and the Reshaping of Lisbon’s Culturalscape.” Universidade Catolica, Lissabon (Co-Betreuung: Luisa Leah de Fariai, PhD defence: 08.11. 2016 in Lissabon).

 

Lindemann, Verena Pia: “Remembering World War II Refugees in Contemporary Portugal - (Re)mediation, Translation and the Refugee Other in Sob Céus Estranhos, Enquanto Salazar Dormia and Fantasia Lusitana..” Universidade Catolica, Lissabon (Co-Betreuung: Peter Hanenberg, PhD defence: 16.1. 2020 in Lissabon).

 

Ovaska, Anna: “Fictions of Madness and the Madness of Fiction. Evoking and Negotiating Psychatric Disorders in Modernist Finnish Literature.” University of Helsinki/Finnish Graduate School (Co-Betreuung: Pirjo Lyytikäinen, PhD defence: 2019 in Helsinki)

Completed Habilitations

Sommer, Roy: „Von Shakespeare bis Monty Python: Intermediales Storytelling im Drama, Film und Fernsehen und transgenerische Erzähltheorie“. (Zugl.: Habil., Justus-Liebig-Universität Gießen 2004).

» current position: Prof. Dr. Roy Sommer, University of Wuppertal


Gymnich, Marion: Metasprachliche Reflexionen und sprachliche Gestaltungsmittel im englischsprachigen postkolonialen und interkulturellen Roman. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 22. Trier: WVT 2006. (Zugl.: Habil., Justus-Liebig-Universität Gießen 2005).

» current position: Prof. Dr. Marion Gymnich, Rheinische Friedrich-Wilhelms-University of Bonn

Erll, Astrid: Repräsentationen des indischen Aufstands in imperialen und post-kolonialen Medienkulturen (von 1857 bis zur Gegenwart). ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 23. Trier: WVT 2006. (Zugl.: Habil., Justus-Liebig-Universität Gießen 2006).

» current position: Prof. Dr. Astrid Erll, University of Frankfurt

Neumann, Birgit: Die Rhetorik der Nation. Grundriß einer kulturhistorischen Imagologie und Analyse nationaler Fremd- und Selbstbilder in der britischen Literatur und anderen Medien des 18. Jahrhunderts. ELCH: Studies in English Literary and Cultural History, Bd. 39. Trier: WVT 2009. (Zugl.: Habil., Justus-Liebig-Universität Gießen 2007).

» current position: Prof. Dr. Birgit Neumann, University of Düsseldorf

Basseler, Michael: „An Organon of Life Knowledge: Genres and Functions of the Short Story in North America”. Lebenswissen der Kurzgeschichte“. (Zugl.: Habil., Justus-Liebig-Universität Gießen 2012).

» current position: Academic Manager, International Graduate Centre for the Study of Culture, Gießen

 

Baumbach, Sibylle: Literature and Fascination. Basingstoke, New York: Palgrave Macmillan 2015 („Medusamorphoses: Literature and Fascination“. Zugl.: Habil., Justus-Liebig-Universität Gießen 2013).

» current position: Prof. Dr. Sibylle Baumbach, Institut für Literaturwissenschaft, Englische Literaturen, University of Stuttgart


Schwanecke, Christine: "A Narratology and Transgeneric History of Drama: The Cultural Dynamics and Performative Power of Dramatic Narration and Narrative in British Plays from the Renaissance to the Twenty-First Century". (Zugl. Habil., Justus-Liebig-Universität Gießen 2019).

» current position: Prof. Dr. Christine Schwanecke, Universität Mannheim

Completed Habilitations (international)

Eva Müller-Zettelmann: „Narrating the Lyric: Ideologies, Generic Properties, Historical Modes.“ (Habil. Universität Wien 2003)

» current position: ao. Univ.-Prof. Department of English and American Studies, Universität Wien


Ingo Berensmeyer: „Angles of Contingency’: Literarische Kultur im England des 17. Jahrhunderts.“ (Habil. Universität Siegen 2005)

» current position: Professor of Modern English Literature, Ludwig-Maximilians-Universität, München

Gesa Stedman: „Early Modern Cultural Exchange: England and France in the 17th Century.“ (Habil. Humboldt Universität Berlin 2005)

» current position: Professor of British Culture and Literature, Centre for British Studies, HU Berlin

Martin Löschnigg: „Die englische fiktionale Autobiographie von den Vorläufern bis zur Mitte des neunzehnten Jahrhunderts: Erzähltheoretische Grundlagen und Fallbeispiele, mit besonderer Berücksichtigung der Beziehungen zwischen fiktionaler und faktualer Autobiographie.“ (Habil. Karl-Franzens-Universität Graz 2005)

» current position: ao.Univ.-Prof. English and American Literature, University of Graz

Frauke Berndt: „Die Gesetze des Gedichts. Studien zur Ästhetik und Poetik des Symbols (A.G. Baumgarten – F.G. Klopstock).“ (Habil. Universität Frankfurt 2008)

» current position: Professur für Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Universität Zürich


Stephan Laqué: „The Metaphysics of Isolation: Delimitation, Knowledge and Identity in 20th-Century Literature.“ (Habil. Ludwig-Maximilians-Universität München 2009)

» current position: Univ.-Prof. Institut für Englische Philologie, FU Berlin

 

Frank, Michael: „Narrating Terror: The Cultural Imaginary of Terrorism in Public Discourse, Literature, and Film.“ (Habil. Universität Konstanz 2014)