Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Rundgang

Sprachlernberatung

 

Optimieren Sie Ihr Sprachenlernen in unserer individuellen Sprachlernberatung. Unsere Beraterinnen erkunden mit Ihnen gemeinsam Ihre Sprachlernbiographie und unterstützen Sie bei der Bewusstmachung Ihres Lernprozesses - finden Sie neue Motivation und steigern Sie Ihre Lernerautonomie! Mehr erfahren...

Ausbildung Sprachlernberatung Anzeige CP

 

 

Möchten auch Sie professionelle*r Sprachlernberater*in werden? Seit dem Wintersemester 2020/21 können Sie bei uns ein modularisiertes Ausbildungsprogramm als Blended Learning-Angebot zum*zur Sprachlernberater*in absolvieren. Erweitern Sie Ihre Kompetenzen und werden Sie Sprachlernberater*in! Mehr erfahren...

E-Tandem

 

Finden Sie sich mit Studierenden unserer Partneruniversitäten Universidade do Estado do Rio de Janeiro (Brasilien), Universidad de los Andes (Kolumbien) und Université Bordeaux Montaigne (Frankreich) zu einer Lernpartnerschaft zusammen. Auf der Basis internetbasierter Kommunikationsmittel unterstützen Sie sich gegenseitig beim Erwerb Ihrer Zielsprachen. Dabei werden Sie unterstützt und angeleitet, um das Tandem als Instrument selbstgesteuerten Sprachenlernens optimal auszunutzen. Mehr erfahren und anmelden... 

Lernort

 

Ob Einzel- oder Gruppenarbeitsplätze, bei uns sind Sie richtig, wenn Sie einen ruhigen, freundlichen Lernort suchen, um produktiv zu sein. Den Gruppenraum können Sie auch reservieren. Bei Fragen erhalten Sie gerne Unterstützung durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Text Selbstlernmaterial

Die Selbst-Lern-Werkstatt Romanistik verfügt über eine breite Auswahl an Lehr-, Lern- und Forschungsmaterial wie beispielsweise Fachdidaktiken, Grammatiken, Lehrwerke, DVDs und Softwares, die Sie bei einem Besuch vor Ort ausleihen können. Stöbern Sie durch die von uns recherchierte App- und Linksammlung zum digitalen Selbstlernen. Hier ist für jeden Lerntyp etwas dabei. Entdecken Sie hier die Empfehlungen des Teams der Sprachpraxis Französisch.

Bücher


Sie finden bei uns Grammatiken, Wörter-, Text- und Lehrbücher zu den Sprachen Französisch, Spanisch und Portugiesisch. Außerdem bieten wir Fachliteratur zu Didaktik, Lernerautonomie und Sprachlernberatung sowie Unterrichtsmaterialien für DaZ an. Zur Materialliste... (PDF)

Workshops

 

Erweitern Sie Ihre Skills in einem unserer fachdidaktischen Workshops zum Sprachenlernen. Entdecken Sie neue Ansätze der Wortschatz- und Grammatikarbeit oder modernisieren Sie Ihr Methodenrepertoire durch spielerische Aktivitäten. Unser Workshopangebot variiert und richtet sich so nach den Wünschen der Studierenden.

Forschung

 

Wir unterstützen Sie bei Ihren Forschungs- und Lernprojekten, zum Beispiel bei Haus- und Abschlussarbeiten, Unterrichtsentwürfen oder Seminaraufgaben. Sie können bei uns neben der Fachliteratur auch verschiedene Software nutzen, wie das Statistikprogramm SPSS oder die Transkriptionshilfe F4. Außerdem erhalten Sie Rat und Hilfe durch unser kompetentes Team. Mehr erfahren...

Die SLW-Rom macht Schule

Die SLW-Rom ist zugleich auch ein Lernort, der Begegnungen zwischen Universität und Schule ermöglicht. So besteht für Schülerinnen und Schüler mit den Zielsprachen Französisch und Spanisch die Möglichkeit, an Veranstaltungen und Workshops der Selbst-Lern-Werkstatt sowie an individuellen Beratungen teilzunehmen. Darüber hinaus können Schul- und Betriebspraktika in der SLW-Rom absolviert werden.