Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Kontakt und Team

Kontakt

Öffnungszeiten und Kontakt

Wintersemester 2019/20

 

  • Die Selbst-Lern-Werkstatt Romanistik ist ab dem 14. Oktober 2019 wie folgt für Sie geöffnet:

 

Montag bis Donnerstag: 12-16 Uhr

- Und nach Vereinbarung -

 

  • Sie möchten einen Termin für eine individuelle Sprachlernberatung (auch außerhalb der Öffnungszeiten!) vereinbaren oder den Gruppenraum reservieren? Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

  • Persönlich während der Öffnungszeiten der Selbst-Lern-Werkstatt 
  • Telefonisch unter 0641/99 31115
  • Per E-Mail: 
  • Über Facebook: auf unserer Seite


Wo finden Sie uns?


Die Räume der Selbst-Lern-Werkstatt und der Sprachlernberatung befinden sich im Institut für Romanistik, Karl-Glöckner-Str. 21 G in Raum 210 (neben dem Erasmusbüro und der Romanistikbibliothek).

Team

Team

Wir teilen die Begeisterung für selbstbestimmtes Fremdsprachenlernen und sind fasziniert von den sich daraus ergebenden Möglichkeiten für selbstständige und kooperative Lernformen.

  

Das aktuelle Team: Prof. Dr. Gabriela Marques-Schäfer, Soraya Veissi, Thomas Lutz, Camila Cornejo Undurraga, Sabine Kauß-Oswald 

Projektleiterin: Prof. Dr. Hélène Martinez