Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Großes Interesse am virtuellen LaMa-Kolloquium "Scientific Data"

Mit mehr als 100 Teilnehmenden war das digitale LaMa-Kolloquium unter dem Titel "New Ways for your Data in Physical and Chemical Sciences - Data Science, Publications and Repositories" am 4. Dezember 2020 ausgezeichnet besucht.

Der Hauptvortrag von Dr. Andrew L. Hufton, Chef-Herausgeber der Zeitschrift "Nature Scientific Data", widmete sich dem Thema "Beyond supplementary Material: sharing Data effectively through Repositories and Data Journals". Er wurde eingerahmt von einer Kurzvorstellung des neuen JLU-Studiengangs "Data Science" durch Studiengangs-Koordinator Prof. Christian Heiliger sowie einer Einführung des in Kürze startenden Forschungsdaten-Repositoriums "JLUData" durch Dr. Werner Dees von der Gießener Universitätsbibliothek.

LaMa-Kolloquium "Scientific Data" am 04.12.2020