Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Jun.-Prof. Dr. Katrin Biebighäuser

Funktion im ZMI
Katrin Biebighäuser

    Katrin Biebighäuser

    Kontakt

      Kontakt

      Jun.-Prof. Dr. Katrin Biebighäuser
      Deutsch als Fremdsprache

      Pädagogische Hochschule Heidelberg
      Institut für Fremdsprachen
      Im Neuenheimer Feld 561
      Raum 412
      69120 Heidelberg

       

       

      Kurzbiografie

          Berufliche Stationen

          • seit August 2014 Juniorprofessorin für Deutsch als Fremdsprache an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg
          • seit April 2014 Akademische Mitarbeiterin für die Zusatzqualifikation Deutsch als Fremdsprache/ Frühes Fremdsprachenlernen an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg
          • 10/2011 - 03/2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen
          • Juli 2010 Mitgründerin von ZMI-Transfer (Wissenschaftliche Beratung von Bildungsinstitutionen, Unternehmen sowie Organisationen aus den Bereichen Kunst und Kultur bei ihren Digital Business Aktivitäten mit forschungsnahen Dienstleistungen im Hinblick auf die Konzeption, Entwicklung, Evaluation und Optimierung)
          • 09/2008  09/2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Medien und Interaktivität, Forschungsverbund "Kulturtechniken und ihre Medialisierung", Projekt B3: "Electronic literacy im Geschichts- und Fremdsprachenunterricht"
          • seit Juli 2008 Tutorin im Voice-Chat auf der Sprachlerninsel des Goethe-Instituts in der virtuellen Welt Second Life
          • 01/2008  09/2008 Wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt „JETZT Deutsch lernen“ der Universität Gießen in Kooperation mit dem Goethe-Institut
          • 01/2008  07/2008 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl Deutsch als Fremdsprache, Tätigkeiten: Erstellung von authentischen didaktisiertem Online-Selbstlernmaterial für fortgeschrittene Deutschlerner, Pflege der Homepage, Konzeptionieren und Erstellung einer neuen Lernumgebung für Deutschlerner der Grundstufe auf MOODLE
          • 08/2006  11/2006 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl Deutsch als Fremdsprache, Tätigkeiten: Aufbereitung der medialen Vorlesungunterlagen, Mediendidaktische Unterstützung
          • 03/2004  10/2008 Tutorin im Didaktisierten Deutschlernchat des Projekts „JETZT Deutsch lernen“

           

          Studium

          • Frühjahr 2008 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien, Erweiterungsprüfung für Deutsch als Fremdsprache
          • Herbst 2007 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien in Deutsch und Sozialkunde
          • Examensarbeit: Zum Einsatz digitaler Medien in der Orangen Revolution der Ukraine
          • 04/2005  05/2008 Erweiterungsfach Deutsch als Fremdsprache (L3), Justus-Liebig-Universität Gießen, Schwerpunkte: Erstellung von Lernmaterial, Lernen mit neuen Medien
          • 10/2002  10/2007 Deutsch und Sozialkunde für das Lehramt an Gymnasien (L3), Justus-Liebig-Universität Gießen, Schwerpunkte: Medien und Politik, Medieneinsatz im Unterricht
              Arbeitsschwerpunkte
                • Landeskundevermittlung im Fremdsprachenunterricht mit digitalen Medien
                • Fremdsprachenlernen in virtuellen Welten
                • Aufgabenorientierter Fremdsprachenunterricht