Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Navigation

Artikelaktionen

Vortragsreihe

Vortragsreihe

Die regelmäßig stattfindende Vortragsreihe des Forschungsverbunds Educational Linguistics beschäftigte sich im Sommersemester 2012 anlässlich der Fußball-EM in Polen und der Ukraine mit dem Thema „Sport, Sprache, Kommunikation und Medien“. Die Vorträge fanden dieses Semester (entgegen der bisherigen Tradition) jeweils mittwochs, 18 Uhr c.t. im Margarete-Bieber-Saal (Ludwigstr. 34, Gießen) statt:

Mi, 13.06.2012, 18:15 Uhr
Prof. Dr. Joachim Born (Justus-Liebig-Universität Gießen)
"Die Feuilletonisierung der Sportberichterstattung: der romanische Beitrag"
anschließend 20:45: Deutschland – Niederlande

Mi, 20.06.2012, 18:15 Uhr
Prof. Dr. Armin Burkhardt (Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg) "Abseits, Foul und Rote Karte. Die deutsche Fußballsprache, ihre Geschichte und ihr wachsender Einfluss auf die Kommunikation in Alltag und Politik"

Mi, 27.06.2012, 18:15 Uhr
Prof. Dr. Roman Belyutin (Staatliche Universität Smolensk)
"Fankommunikation in Russland und in Deutschland: Gemeinsamkeiten und Unterschiede"
anschließend um 20:45: Halbfinale 1 (public viewing)

Fr, 06.07.2012, 11 - 16 Uhr, Kolloquium
„Sport, Sprache, Kommunikation und Medien“
Margarete-Bieber-Saal