Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Navigation

Artikelaktionen

ABGESAGT: Projekt: "Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen"

Abgesagt aufgrund des Coronavirus: Das HMWK-geförderte Projekt "Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen" stellt sich am 12. März in der Aula des Hauptgebäudes vor.

Leider muss die Veranstaltung vorbeugend aufgrund des Coronavirus abgesagt werden.

DigLL ("Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen") ist ein HMWK-gefördertes Projekt, an dem elf hessische Hochschulen beteiligt sind. Das Projekt hat zum Ziel, gemeinsam innovative Konzepte zur digital gestützten Lehre zu erarbeiten. Neben der Unterstützung für die Lehrenden sollen Studierende einen Zugang zu barrierefreien und qualitätsgesicherten digitalen Lehr- & Lerninhalten erhalten.

Das digLL-Teilprojekt an der JLU hat seinen Schwerpunkt in der Erstellung von qualitativ hochwertigem Content in den Fachbereichen und der Erprobung digital gestützter innovativer Lehr- und Lernformen in der Lehrerbildung (u.a. Serious Games). Vor Ort bündeln wir bestehende Aktivitäten und Strukturen rund um das Thema E-Learning und erarbeiten mit Ihnen innovative, fachübergreifend nutzbare didaktische Konzepte für Ihre Lehre.

Am 12. März 2020 von 12:00 bis 16:00 Uhr stellt sich in der Aula des Hauptgebäudes das digLL-Teilprojekt an der JLU Gießen vor.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: www.uni-giessen.de/digLL und im beigefügten Programmflyer. Wenden Sie sich bei Fragen gerne an Konstanze Wegmann, konstanze.wegmann(at)zfbk.uni-giessen.de

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich.

digLL Flyer 1digLL Flyer 2

(03.03.2019, Jonas Feike)