Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Kursprogramm

Das neue Fort- und Weiterbildungsprogramm für 2022 ist erschienen.
Beachten Sie bitte das Anmeldeverfahren über Studip.

*** Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern im neuen Programmheft! ***


Auch für das Jahr 2022 bieten wir Ihnen von Seiten der JLU wieder ein Grafik die abstrakt Menschen darstellt, die auf eine Tafel mit der Aufschrift "Interne Weiterbildung" schauen  / Graphic showing abstract people who look at a white board reading “XXX”eigenes, umfangreiches und kostenloses Fort- und Weiterbildungsprogramm, das hoffentlich Ihren Wünschen und Bedürfnissen nach persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung entspricht. Mit dem Programm wollen wir dazu beitragen, dass Sie sich durch die Erlangung neuer und die Stärkung vorhandener Kompetenzen den täglichen Herausforderungen des Berufsalltags angemessen stellen können. Das Programm dient daher insbesondere der Vermittlung von Fach- und Führungskompetenzen, Selbst- und Sozialkompetenzen sowie der Gesundheitsförderung.
Zum JLU-internen Fortbildungsprogramm 2022.
Rundschreiben 2022/03 zur Ankündigung des Programms.


Weiterbildung in der Pandemie - neue Formate & Angbote:

Neben der Weiterführung bewährter Angebote wurde das Fort-und Weiterbildungsprogramm erneut umfassend überarbeitet und um aktuelle Themen ergänzt, wie z.B. virtuelles Führen, Zusammenarbeit auf Distanz, Umgang mit digitalem Stress, Besprechungen mit digitalen Konferenztools uvm. Um den mit der Coronapandemie einhergehenden Beschränkungen und veränderten Rahmenbedingungen Rechnung zu tragen, bieteten wir Ihnen die den Großteil der Veranstaltungen in Form von Online-Workshops an, welche über E-Tools sowie Austausch- und Lernplattformen abgebildet werden. Ergänzt werden diese Angebote durch E-Learnings sowie Präsenzveranstaltungen. Um Ihnen gerade bei letzterem eine hohe Planungssicherheit bieten zu können, wurden im Vorfeld mit allen Trainern/innen alternative Durchführungsformate vorbereitet, falls die jeweilige Durchführung in Präsenz nicht möglich sein sollte.

Anmeldeprozess:

Die Anmeldung erfolgt über die Plattform Stud.IP und ist ab dem 10. Januar 2022 freigeschaltet.
Weitere Hinweise finden Sie im Bereich Anmeldung sowie eine ausführliche Anleitung zur An-/Abmeldung in den nützlichen Links.