Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Coaching

Was ist Coaching?

Coaching ist ein interaktiver Beratungs- und Begleitungsprozess, der berufliche und private Inhalte umfassen kann. Im Vordergrund steht die berufliche Rolle bzw. damit zusammenhängende aktuelle Anliegen der/des Coachee (gecoachte Person). Professionelles Coaching setGrafik Coachingzt ganz auf die Entwicklung individueller Lösungskompetenz beim Klienten, d.h. es werden keine Lösungsvorschläge präsentiert, sondern eigene Handlungsoptionen entwickelt. Die/der Coach/in unterstützt Sie dabei methodisch und strukturell.

Zwischen Coach/in und und Coachee wird eine Arbeitsvereinbarung getroffen, Grundlage ist gegenseitiges Vertrauen, Freiwilligkeit und selbstverständlich Diskretion. Coaching ist eine gezielte, individuelle Personalentwicklungsmaßnahme zur Unterstützung von Führungskräften (Einzelcoaching) bzw. wird in Teams eingesetzt (Teamcoaching).

Ausführliche Informationen zum Thema Coaching finden Sie unter http://www.coaching-report.de

Welche Rolle hat die Abteilung Personalentwicklung?

Die Personalentwicklung ermittelt mit Ihnen Ihren Coachingbedarf und Ihre Schwerpunktthemen. Selbstverständlich ist dies vertraulich und bleibt zwischen Ihnen und Personalentwicklung. Im Anschluss wird Ihnen die Personalentwicklung einen oder mehrere Coaches vorschlagen. Die Personalentwicklung trägt Sorge für die Auswahl von qualifizierten Coaches mit Felderfahrung, d.h. Erfahrungen im Hochschulbereich.

Wie gestalten Sie den Prozess?

Sie entscheiden anhand des Coach-Profils, mit wem Sie telefonischen Kontakt aufnehmen und haben erste Gelegenheit, die/den Coach/in kennenzulernen. Danach haben Sie die Möglichkeit ein kostenfreies Kennenlerngespräch zu vereinbaren, in dem Sie mit der/dem Coach/in den Coaching-Auftrag absprechen und Ihren Bedarf äußern. Wenn Sie mit der/dem Coach/in zusammenarbeiten wollen, geben Sie bitte Rückmeldung an die Personalentwicklung, die dann den formellen Auftrag erteilt.

Sie gestalten den Prozess mit der/dem Coach/in selbst, d.h. Sie bestimmen die Inhalte und den zeitlichen Ablauf. Die Terminabstimmung liegt in Ihrer Hand; bei der Suche nach einem geeigneten Raum sind wir gerne behilflich. Sollte es Probleme im Prozess geben, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Abteilung Personalentwicklung auf.

Wer ist Coach/in?

Als Coach/in eingesetzt werden Frauen und Männer, die eine Coaching-Ausbildung abgeschlossen haben, über mehrjährige Erfahrungen im Coaching verfügen, eigene Führungserfahrung sammeln konnten, Erfahrungen im Hochschulkontext vorweisen können, entsprechende Referenzen haben oder in anderen Projekten der Personalentwicklung bereits eingesetzt waren. Mit allen Coaches wurden vor Aufnahme in den Coaching-Pool Gespräche geführt.

Kontakt

Sie haben Interesse an einem Coaching? Sprechen Sie uns an!

 

Ihr Kontakt:

Jessica Grazi, 0641 99-12305,

Abteilung Personalentwicklung C5