Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

JLUmaps

Zur Orientierung auf den Campusbereichen finden Sie auf JLUmaps die zahlreichen Gebäude der Justus-Liebig-Universität Gießen und deren Geschosspläne

Die JLU verwaltet in ihren Campusbereichen ca. 330 Gebäude mit über 20.500 Räumen. Dies entspricht einer Fläche von etwa 655.000 m² (BGF).

Auf JLUmaps können die Campusbereiche der JLU auf einer Online-Karte von OpenStreetMap betrachtet werden, wobei die Universitätsgebäude interaktiv markiert sind. Über die Markierungen können Sie sich zu jedem Gebäude hilfreiche Informationen anzeigen lassen: einzelne Geschosspläne, Fotos, ein Link zu einem Routenplaner sowie umfangreiche Informationen zum Thema Barrierefreiheit und Familienfreundlichkeit.

Jede Campusbereichsübersicht, jede Markierung eines einzelnen Gebäudes und jeder Geschossplan wird über eine eigene URL („Internetadresse“) aufgerufen. Die URLs können an beliebigen Stellen verwendet werden, z. B. um in einer Wegbeschreibung auf JLUmaps zu verlinken.

Bei der Entwicklung von JLUmaps wurde großen Wert auf den Datenschutz gelegt. Die IP-Adressen der Webseiten-Nutzer*innen werden weder auf dem Server der JLU gespeichert, noch an OpenStreetMap weitergegeben. Damit besteht nun auch die Möglichkeit, JLUmaps datenschutzkonform innerhalb der Internetseiten der JLU einzubinden.


JLUmaps Startseite


Hier geht es direkt zu JLUmaps.

 

Und so funktioniert's:

 

Linker Bereich: Standortfelder

Wählen Sie den gewünschten Standort über die Felder im linken Bereich aus. Die Anzeige in der Mitte aktualisiert sich nach Ihrer Auswahl automatisch.

Das Feld "Raumtyp/Nutzungsart" erscheint erst, wenn Sie ein Gebäude ausgewählt haben. Es stehen für dieses Feld folgende Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung, wobei sie nur angeklickt werden können, wenn sie im Gebäude vorhanden sind:

  • Behindertengerechtes WC *
  • Eltern-Kind-Raum
  • Erste-Hilfe-Raum
  • Lehrraum Stud.IP **
  • Personenaufzug
  • Ruhe-/Liegeraum
  • WC
  • Wickelmöglichkeit

Wenn Sie einen der Raumtypen bzw. eine Nutzungsart anklicken, öffnet sich ein Fenster, in welchem alle entsprechenden Räume in dem ausgewählten Gebäude angezeigt werden. Wenn Sie einen Raum in der Liste anklicken, wird der entsprechende Geschossplan geöffnet.

* Hinweis: Eine Toilette kann weitgehend barrierefrei sein, aber nicht als Behindertengerechtes WC gelten. Weitere Informationen zur Barrierefreiheit eines Gebäudes können Sie über den Link "Informationen zur Barrierefreiheit und Familienfreundlichkeit" im rechten Bereich von JLUmaps aufrufen.

** Hinweis: Über die Auswahl des Raumtyps "Lehrraum Stud.IP" werden alle in Stud.IP vorhandenen Räume der Raumtypen Computerarbeitsraum, Hörsaal, Studentischer Arbeitsraum, Praktikumsraum und Seminarraum angezeigt.

 

Mittlerer Bereich: Karten und Geschosspläne


Karten

Je nachdem, welchen Standort Sie in den links stehenden Feldern auswählen, verändert sich automatisch die Anzeige im mittleren Bereich. Wenn Sie einen Campus oder einen Campusbereich auswählen, wird eine Karte geladen, auf der Gebäude der JLU angezeigt werden, die sich in diesem Bereich befinden.

Den aktuell angezeigten Kartenausschnitt können Sie mit gedrückter Maustaste verschieben. Zum Vergrößern und Verkleinern können Sie, wenn sich der Mauszeiger auf der Karte befindet, am Mausrad drehen. Alternativ können Sie den Plus- oder den Minus-Button links oben auf der Karte verwenden.

Wenn Sie eines der Gebäude auf der Karte anklicken, öffnet sich eine kleine Info-Box, in welcher die Gebäudebezeichnung, die Adresse, ein kleines Foto des Gebäudes, Links zu den Geschossplänen sowie ein Link zum Routenplaner von Google Maps zu finden sind.

Wenn Sie das kleine Foto anklicken, öffnet sich ein Pop-up-Fenster, in welchem das Gebäude in größerem Format angezeigt wird. Wenn Sie die Gebäudebezeichnung oder die Adresse anklicken, wird das Gebäude in die links stehenden Standortfelder übernommen und auf der Karte wird nur noch der Pin für das ausgewählte Gebäude angezeigt.

Unter der Adresse sind die einzelnen Geschosse des Gebäudes aufgelistet. Sie können separat angeklickt werden, wodurch sich der entsprechende Geschossplan öffnet.

In der Info-Box ist zudem ein Link "Google Maps-Route hierher" zu finden. Wenn Sie diesen Link anklicken, öffnet sich in einem neuen Browser-Fenster der Routenplaner von Google Maps, wobei die Adresse des Gebäudes automatisch als Ziel eingetragen ist.


Geschosspläne

Ist in den links stehenden Standortfeldern ein Gebäude eingetragen, können Sie über das Standortfeld "Geschoss" die Geschosspläne des Gebäudes aufrufen.

Einen Geschossplan können Sie wie folgt vergrößern (zoomen): Legen Sie den Mauszeiger auf die Stelle im Plan, die Sie vergrößern oder verkleinern möchten, drücken Sie dann die Strg-Taste auf Ihrer Tastatur (gedrückt lassen) und drehen am Mausrad. Alternativ können Sie zum Vergrößern und Verkleinern den Plus-Button, den Minus-Button oder das Dropdown-Menü nutzen, die sich direkt über dem Anzeigebereich des Plans befinden.

Raumbezeichnungen/-namen werden aus Sicherheitsgründen nicht auf den Geschossplänen angezeigt.

 

Rechter Bereich: Links/Funktionen

  • Link zur aktuellen Anzeige in Zwischenablage kopieren: Wenn Sie den Link anklicken, wird die URL zur aktuellen Seite von JLUmaps in die Zwischenablage Ihres Computers kopiert. Sie können diese dann an beliebiger Stelle wieder einfügen, z. B. mit Strg + V in einer E-Mail.
  • QR-Code erzeugen: Wenn Sie den Link anklicken, öffnet sich ein kleines Fenster, in welchem ein QR-Code abgebildet wird. Dieser QR-Code verlinkt zu der Seite von JLUmaps, von der aus auf den Link "QR-Code erzeugen" geklickt wurde.
  • Gebäude in Stud.IP anzeigen: Mit einem Klick auf den Link öffnet sich ein neues Browser-Fenster mit Stud.IP. Wenn Sie in Stud.IP eingeloggt sind, öffnet sich dessen Raumsuche für das zuvor auf JLUmaps ausgewählte Gebäude.
  • Gebäude auf Google Maps anzeigen: Wenn Sie den Link anklicken, öffnet sich ein neues Browser-Fenster mit Google Maps, wo das im linken Bereich ausgewählte Gebäude angezeigt wird.
  • PDF-Dokument mit Grafik erzeugen: Wenn im mittlerem Bereich ein Geschossplan angezeigt wird und Sie auf diesen Link klicken, dann wird ein PDF-Dokument mit dem Geschossplan erzeugt. Je nach Einstellung Ihres Browsers wird das PDF-Dokument direkt geöffnet oder heruntergeladen bzw. gespeichert.
  • Informationen zur Barrierefreiheit und Familienfreundlichkeit: Wählen Sie zunächst über die Standortfelder im linken Bereich ein Gebäude aus. Wenn Sie anschließend auf den Link klicken, öffnet sich eine Übersicht mit Informationen zur Barrierefreiheit und Familienfreundlichkeit für das angezeigte Gebäude.
    Sie können auch ein Geschoss auswählen und dann den Link anklicken. Dabei werden immer die Informationen für das gesamte Gebäude angezeigt.

 

Suche

Klicken Sie auf das Lupe-Symbol links oben, um die Suche zu öffnen. Dort können Sie direkt nach Adressen, Gebäude- und nach Raumbezeichnungen* suchen. Klicken Sie einen Eintrag an, um das Ergebnis anzeigen zu lassen.

* Auf JLUmaps werden nur Bezeichnungen von Räumen anzeigt, die in Stud.IP vorhanden sind. Andere Raumbezeichnungen/-namen werden aus Sicherheitsgründen nicht dargestellt.

 

Sprachen

Über den Button "Sprachen" rechts oben können Sie zwischen Deutsch und Englisch wählen. Die Texte zum Thema Barrierefreiheit und Familienfreundlichkeit sind nur auf Deutsch verfügbar.

 

Bereiche ausblenden

Durch Anklicken des Pfeil-Icons links oben können Sie die Standortfelder ausblenden.
Durch Anklicken des Pfeil-Icons rechts oben können Sie die Links/Funktionen ausblenden.

 

Zurück zur Startseite (Campusübersicht)

Zur Startseite gelangen Sie, indem Sie links oben auf das Logo JLUmaps klicken.

 

Weiterentwicklung von JLUmaps

Folgende Veränderungen sind angedacht:

  • Einzelne Räume sollen in Geschossplänen farblich markiert werden können.
  • Ansichten für mobile Endgeräte sollen weiter verbessert werden.
  • Es sollen weitere Themen in die Karten eingebunden werden, wie Mobilität und Barrierefreiheit.

 

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Anregungen oder Kritik per E-Mail: .

 

Projektleitung: Gerrit Bölter, Tel.: 0641 99-12608,