Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Beteiligte Institute

Das Gießener Zentrum Östliches Europa kooperiert eng mit dem Herder-Institut in Marburg. Im folgenden finden Sie eine Auflistung der am Zentrum beteiligten Gießener Institute und weitere verbundene Fächer, Forschungsbereiche, Arbeitsgruppen und Fachvertreter.

Beteiligte Institute:

(Geschichte Ostmitteleuropas, Geschichte Südosteuropas, Osteuropageschichte)

        (Slavische Sprach- und Literaturwissenschaft)

 

Weitere Disziplinen:

        (Internationale Integration mit besonderem Bezug auf das Östliche Europa)

        (Europarecht und Transformationsforschung)

        (Transformations- und Integrationsökonomik)

Weitere Einrichtungen der JLU mit Bezug zum östlichen Europa:

 

Germanistik:

 

  • Arbeitsstelle "Holocaustliteratur" Link
  • Forschungsstelle "Deutschsprachige Zeitungen in Mittel- und Osteuropa"
  • Forschungsverbund Educational Linguistics Link
  • Arbeitsstelle "Sudetendeutsches Wörterbuch"
  • Germanistische Institutspartnerschaft mit Zielona Gora
  • Germanistische Institutspartnerschaft mit Lodz
  • Sokrates-Partnerschaft mit Brno/ Brünn und Kaunas
  • Schwerpunkt "Deutschsprachige Literatur in Prag im 19. und 20. Jahrhundert"

 

Politik- und Sozialwissenschaften:

  • Interdisciplinary Research Group on Transformation and Transnationalization
  • Forschungsgruppe "Politikwissenschaftliche Forschung zum Östlichen Europa"


Rechtswissenschaft:

  • Professur für "Öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht" Link

 

Zentrum für Entwicklungs- und Umweltforschung Link