Inhaltspezifische Aktionen

Forschung

 

Im Fokus der Forschung stehen Mitochondrien, die Kraftwerke der Zellen:

  • Rolle der Mitochondrien für physiologische Alterungsprozesse
  • Rolle der Mitochondrien bei der Entstehung von ernährungsassoziierten und altersbedingten Erkrankungen
  • Rolle des zerebralen Mevalonatstoffwechsels für die Gehirnalterung, etwa für die Bildung von Cholesterin, Isoprenoiden und Neurosteroiden
  • Rolle der Ernährung zur Prävention und Therapie ernährungsassoziierter und  altersbedingter Erkrankungen
  • Einen Flyer der Arbeitsgruppe finden sie hier

Ausführliche Informationen finden sie unter: www.nutritional-neuroscience.com

 

JETZT SPENDEN                      

Ihre Spende hilft! 

Forschung fördern - ein Mosaikstein für die Prävention und Therapie hinzufügen.

Haben Sie einen freudigen Anlass, etwa einen runden Geburtstag, Jubiläum oder Sie möchten uns als Unternehmen beim Kampf gegen Alzheimer unterstützen? Dankbar nehmen wir auch Kondolenzspenden entgegen!

 

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie aussichtsreiche und praxisnahe Forschungsprojekte mit dem Ziel, Alzheimer zu verhindern und langfristig heilbar zu machen.

 

Ihre Spende wird zur Förderung junger Nachwuchswissenschaftler/innen verwendet, um die nächste Generation an Wissenschaftler/innen im Kampf gegen Alzheimer gut aufzustellen. Der Spender erhält keine Gegenleistung. Auf Wunsch berichten wir allerdings gerne über den Einsatz Ihrer Spende in unseren Projekten.

 

Bankverbindung:

Landesbank Hessen-Thüringen
BIC: HELADEFFXXX
IBAN: DE98 5005 0000 0001 0065 50
Verwendungszweck I: 109 201 80 Eckert
Verwendungszweck II: Spende_Alzheimer

 

Ab einer Spendenhöhe von 200 € stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus. Bitte mailen Sie uns dazu Ihre Adresse und den Betrag, den Sie auf o.g. Konto gespendet haben. Bei Spenden unter 200 € genügt Ihrem Finanzamt der Kontoauszug als Spendenbescheinigung. 

Die hessische Landesregierung hat Grundsätze für Sponsoring, Werbung, Spenden und mäzenische Schenkungen zur Finanzierung öffentlicher Aufgaben beschlossen. Zur Wahrung des Transparenzgebotes der Finanzierung öffentlicher Aufgaben werden Spenden, Schenkungen und Sponsoringleistungen im Sponsoringbericht für den hessischen Landtag veröffentlicht. Soweit Ihre Spende / Schenkung einen Wert von mehr als 1.000,- EUR hat, bitten wir Sie um Ihre Einverständniserklärung zur Veröffentlichung*.

 

 

Falls Sie noch Fragen oder Wünsche haben rufen Sie uns an oder mailen uns:

Frau Petra Andreas (Sekretariat Prof. Eckert)

+496419939048 / 9939052

 

 *Passus am 06.02.2019 ergänzt

 

 Spender

Unsere Forschung wird unter anderem von folgenden Spendern regelmäßig unterstützt: