Inhaltspezifische Aktionen

Lehre

Blider
Lehre

Die nachfolgende Themenliste haben wir für Sie zusammengestellt, um Sie bei Ihrer Themenfindung zu unterstützen. Selbstverständlich können Sie die inhaltliche Ausgestaltung der hier vorgeschlagenen Themen mit den AnsprechpartnerInnen besprechen und dabei Ihre eigenen Vorstellungen einbringen. Auch können fachübergreifend (Landschaftsökologie, Hydrologie, Bodenkunde) von zwei oder drei KandidatInnen "gemeinsame" Arbeiten angefertigt werden. Setzen Sie sich auch mit uns in Verbindung, wenn Sie ein Thema bearbeiten möchten, das hier nicht genannt ist, aber in das Profil der Professur passen würde.

 


 

Bachelor / Master Themen

 

(Fast) alle Themen können nach Absprache als Bachelor- oder Master-Thema bearbeitet werden

Unseren Arbeitsgebieten entsprechend haben wir zu Ihrer Orientierung die Aufgabenstellungen den drei Themengebieten Landschafts-, Vegetations- und Populationsökologie zugeordnet.

 

Themen

Landschaftsökologie (Landschaftsstruktur, Landschaftsdynamik)

Methoden: GIS-Auswertung, Luft-/Satellitenbild-Auswertung, Geländekartierung, Auswertung von Statistiken und / oder Literaturauswertung

  • Wandel der Landschaftsstruktur im Lahn-Dill-Bergland seit Ende der 1990er Jahre (Weitere Informationen über rainer.waldhardt@umwelt.uni-giessen.de)
  • Biodiversität, THG‐Emissionen und C‐Festlegung in einer Palmölplantage bei Mapiripan (Meta, Kolumbien) (Mehrere Arbeiten "nach Corona"; weitere Informationen über rainer.waldhardt@umwelt.uni-giessen.de)