Inhaltspezifische Aktionen

Open Campus Day

Unter dem Motto "JLU erleben!" haben Interessierte im Rahmen des Open Campus Days am Samstag, den 2. Juli 2022 die Gelegenheit, die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) auf dem Campus Natur- und Lebenswissenschaften zu besuchen sowie Fachbereiche und Einrichtungen kennenzulernen, sich in entspannter Atmosphäre mit Studierenden, Lehrenden und Berater/innen auszutauschen und relevante Infos zu einem Studium an der JLU zu erhalten.

Überblick und Programm

Überblick

Open Campus Day 2022 – JLU erleben!


In diesem Jahr findet erstmalig der Open Campus Day statt, bei dem du die JLU und viele ihrer Einrichtungen entdecken und dich mit
Studierenden, Lehrenden und Beraterinnen und Beratern austauschen kannst.

Unter dem Motto "JLU erleben!" präsentieren sich Studiengänge/-fächer, Fachschaften sowie unterschiedliche Institutionen und Einrichtungen der Universität mit Events, Workshops, Ausstellungen, Mitmachaktionen, Live-Experimenten uvm. und möchten die JLU für dich erlebbar machen.

Nutze die Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre die verschiedenen Facetten der Universität kennenzulernen – und das in Präsenz auf einem der Campusbereiche der JLU.

Um den potentiellen neuen Studienort kennenzulernen, werden ergänzende Campusführungen über einige Campusbereiche der JLU angeboten.

 

Wann?

Samstag, den 2. Juli 2022, von 11 bis 14 Uhr

 

Wo?

Campus Natur- und Lebenswissenschaften, Seltersberg

Auf dem Vorplatz der Neuen Chemie 

Heinrich-Buff-Ring, 35392 Gießen

Programm

Programm

 

Aus den Einrichtungen und Institutionen

Akademisches Auslandsamt (AAA) und Lokal International
  • Ausland-O-Mat: Interessierte können spielerisch ihre Bereitschaft und Tendenz, einen Auslandsaufenthalt zu absolvieren, ausloten; lernen Einrichtungen sowie das internationale Netzwerk der JLU kennen und erhalten Infos zu Austausch- und Finanzierungsmöglichkeiten

Allgemeiner Hochschulsport (ahs)

  • Activity Bike
  • Infostand zu den Angeboten des ahs

Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA) und Solifonds Gießen

  • Austausch über über die Aktivitäten des AStA und des Solifonds
  • Ausgabe von Informationsmaterial 

Beratungsstelle für chronisch kranke und behinderte Studierende

  • Handicap Parcours: Interessierte haben die Möglichkeit an verschiedenen Stationen zu erleben, auf welche Einschränkungen Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag stoßen (z.B. Rollstuhlfahren, Simulationsanzug, Brille zum Erleben von starken Sehbeeinträchtigungen)
Sammlungen der JLU
  • Stand mit Exponaten aus den Sammlungen sowie Büchern
Studentenwerk 
  • Pausen-CamBus: Vielfältiges Angebot an Snacks und Getränken

Zentrale Studienberatung (ZSB)

  • Speed-Dating mit Studierenden der JLU
  • Workshop „Studienwahl in 5 Minuten“
  • Infostand mit Berater*innen der ZSB
Büro für Nachhaltigkeit
  • Postervorstellung (Querschnittsdimension Nachhaltigkeit an der JLU)
  • Pfad zur Bestimmung des individuellen ökologischen Fußabdruckes

 

 

Aus den Fachbereichen und Studiengängen

FB01 Rechtswissenschaft
  • Präsentation des Fachbereichs
  • Präsentation verschiedenster Akteure des Fachbereichs (u.a. Fachschaft, Institute, Law Clinics)
FB02 Wirtschaftswissenschaften
  • Beratung zu den Studiengängen, möglichen Nebenfächern und der Integration von Auslandsaufenthalten in den Studienverlauf
  • Austausch mit Lehrenden des Fachbereichs
  • Gewinnspiel
  • Virtual Reality
  • Decls-Lab
FB03

Erziehungswissenschaft im Lehramt an Haupt- und Realschulen (L2), Gymnasien (L3) und Förderschulen (L5);

Institut für Kindheits- und Schulpädagogik

  • Vorstellung der EWL in den Lehrämtern und des Instituts für Kindheits- und Schulpädagogik
  • Ausgestellte und ausgelegte Materialien
Lehramt an Grundschulen/Didaktik der Grundschule
  • „Entdeckendes Lernen - Das Spannungsfeld aus Wissenschaft und Praxis im Grundschullehramt entdecken“

Musikpädagogik, Musikwissenschaft, Lehramt Musik

+ Fachschaft Musik

  • Workstation mit 2 Laptops mit Audio-Software (DAW) und MIDI-Controllern zum Ausprobieren und Experimentieren mit elektronischer Musik
  • Beispiele aus der musikpsychologischen Forschungspraxis (Auszug aus Hörexperiment)
  • Mitarbeiter*innen und Studierende aus der Fachschaftsvertretung für etwaige Fragen

FB04 Evangelische Theologie, Katholische Theologie und Islamische Theologie (L1/Islamische Religion)
  • Bilderquiz und Quizfragen
  • Pen-&-Paper-Rollenspiel
  • Ausstellung von Exponaten
  • Malangebot

Geschichts- und Kulturwissenschaften, Osteuropäische Geschichte, Fachjournalistik Geschichte, Lehramtsstudiengänge mit Studienfach Geschichte

+ Fachschaft 

  • Poster zu folgenden Themen: „Wer hat alles Geschichte studiert? Prominente und ihr Geschichtsstudium“, „Was kann man damit machen? Geschichtsstudium und Berufsfelder“, „Drei Gießener Historiker. Biographie und Karriere“ 

  • Typische Sonderveranstaltungen der Fachjournalistik Geschichte mit Gästen aus der Medienpraxis

  • Präsentation (Bilder, Texte, Modelle) zum Thema: Anne Frank

  • Mitmach-Aktion: Studierende und Lehrende der Fachjournalistik führen Film-Interviews zum Interesse an Geschichte

  • 11.30-11.45 Uhr Impulsreferat: „Wie erklärt man den Ukraine-Krieg?“ (digital über Smartphone)

  • 12.15-12.30 Uhr Impulsreferat: Zur aktuellen politischen Instrumentalisierung der Antike (digital, Powerpointpräsentation über Smartphone)

Klassische Archäologie, Institut für Altertumswissenschaften, Studiengänge GuK und KdA
  • Archäologe für einen Tag: Workshop zum Arbeiten mit antiken Objekten (Keramik)
  • Vorführung des Projekts Diagnoptico (Möglichkeit zum Ausprobieren der verschiedenen digitalen Lerneinheiten)
  • Infomaterialien und Beratung zum Studium

Philosophie
  • Im Kopf experimentieren - Stationen des philosophischen Gesprächs
Turkologie
  • Informationsstand
FB05 Anglistik
  • Informationen zu den Studiengängen am Institut für Anglistik (Lehramt, Bachelor, Master)

  • Linguistics in Everyday Life

  • Interactive Games for Vocabulary Practice

Romanistik
  • Poster-Spiel zu den Sprachen Französisch, Portugiesisch und Spanisch
  • Memory zu den romanischsprachigen Ländern
  • Didaktische Aktivierung
  • Musik aus allen Kontinenten
  • Informationen zum Studiengang, der Selbst-Lern-Werkstatt sowie zum Studium im Ausland (Erasmus-Programm)
Slavistik/Russophone Studien
  • Quizspiel zu den slavischen Sprachen/Ländern
FB06

Fachschaft Psychologie

  • Vertreter*innen der Fachschaft stehen bereit für Fragen und präsentieren kleine Mitmach-Experimente

Institut für Sportwissenschaft

Bewegung und Gesundheit, Klinische Sporttherapie und Sportphysiologie, Human Movement Analytics, Lehramtsstudiengänge (L1/L2/L3/L5/BBB)

  • "Knick in der Optik: Visuomotorische Adaptation"

    • Das Phänomen der visuomotorischen Adaptation kann bei einem Zielwurfspiel unter Verwendung einer Prismenbrille selbst erfahren werden.
      AB Experimentelle Sensomotorik
  • "Verbessert die Anwendung der Faszienrolle die Sprungleistung?"

    • Mittels einer speziellen Vorrichtung kann eine gezielte Anwendung der Faszienrolle selbst ausprobiert und die Wirkung im Vorher-Nachher-Vergleich erfahren werden. Hierzu wird die Sprunghöhe bei Strecksprüngen mit einer Kontaktmatte gemessen.
      AB Trainingswissenschaft
  • Welche Studiengänge können am Sportinstitut studiert werden?
    (Posterpräsentation, Videos (in Dauerschleife) und Informationen zu den verschiedenen Studiengängen und zum Institut).

  • „Professionelle Unterrichtswahrnehmung – ich sehe was, was Du nicht siehst?“
    • An einem Videoausschnitt kann die eigenen Unterrichtswahrnehmung bzw. deren Differenzierungsgrad getestet werden. Anhand eines Quiz erfolgt die Auswertung.
      AB Sportwissenschaft mit Schwerpunkt Sportdidaktik
Psychologie und Sportwissenschaft
  • Teilnahme an Experimenten (Erklärung der Mechanismen)
FB07 Geographie
  • Geographische Perspektiven auf Hochwasserereignisse und Überschwemmungen:
    • Virtuelle Simulationen zu kritischen Wetterbedingungen und Ablaufszenarien
    • Informationen zum planerischen Umgang mit Hochwasser
    • Schätzexperiment zu den ökonomischen Folgen
    • Reelles Modell einer Flusslandschaft zum Experimentieren mit verschiedenen Ursachen/Faktoren
  • Mini-Exkursion "Stadtklima erforschen" (Beginn um 11:30 Uhr und um 13:00 Uhr am Stand der Geographie)
Mathematik und Informatik
  • Möglichkeiten zu ungezwungenen Gesprächen mit Studierenden, Wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen und Professoren der Mathematik und Informatik über Motivation und Voraussetzungen für das Studium, über unser Studienangebot sowie über die Berufsaussichten, oder was Sie sonst so an Mathematik oder Informatik interessiert.

  • Kleine Präsentationen und Exponate zum Anfassen, (Computer-)Demos und Knobelaufgaben zu Mathematik- bzw. Informatik-Themen.

Physik, Angewandte Physik, Materialwissenschaft, Physik und Technologie für Raumfahrtanwendungen, Data Science
  • Demonstrations-/Mitmachexperimente im Außenbereich HBR16
  • Laborführungen HBR14/16/20
  • Infostand, kleinere Arbeitsaufträge/Nachdenkaufgaben
  • zusätzliches Vortragsprogramm
FB08 Biologie

 

Fachschaft Biologie
  • Infostand zur Fachschaftsarbeit
  • Seedbomb-Workshops
Chemie
  • Informationsposter, Videopräsentation, Flyer, Informationsmaterialien
  • zusätzliches Programm im Bereich der neuen Chemie: Laborführungen, Präsentationen und Experimente
Lebensmittelchemie
  • Experimente rund um das Thema Riechen und Schmecken
FB09 Fachschaft 
  • Vorstellung der Fachschaft – Wie sind wir aufgebaut? Was sind unsere Aufgaben? Wie, wann und wo treffen wir uns?
  • Infomaterialien
FB10 Veterinärmedizin
  • Verschiedene Simulatoren zum Ausprobieren praktischer Tätigkeiten eines Tierarztes:
    • Blutentnahme an einer künstlichen Hundepfote
    • Verbände wickeln
    • Auskultationssimulator zum Abhören von Herz und Lunge
    • Reanimationssimulator für Herz-Druck-Massage und Beatmung

Bühnenprogramm

Bühnenprogramm

 

11:00 Uhr

Begrüßung und Eröffnung durch die Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Frau Prof. Dr. Katharina Lorenz

 

11:30 Uhr

Juristisches Streitgespräch (moderiert) unter Beteiligung verschiedener Statusgruppen

FB01 – Rechtswissenschaft

 

12:15 Uhr

Schlagwerk-/Percussion-Ensemble

FB03 – Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik

 

13:00 Uhr

Visualisierung von historischen Ereignissen 

FB04 – Historisches Institut


13:30 Uhr

Vorstellung der Romanistik

FB05 – Institut für Romanistik


13:45 Uhr

Serbischer Volkstanz

FB05 - Institut für Slavistik



Speed-Dating


Nutze die Möglichkeit und komme mit Studierenden aus höheren Fachsemestern und unterschiedlichen Fachrichtungen in Kontakt. Stelle deine Fragen rund um das Studium, Studieren an sich und an der JLU sowie das Leben und Arbeiten in Gießen.

  • Runde 1: 11:45 Uhr
  • Runde 2: 12:45 Uhr

Campusführungen

Campusführungen

 

Ab 14:00 Uhr fanden Campusführungen auf 7 Campusbereichen der JLU statt:

  • Philosophikum I, Philosophikum II

  • Recht und Wirtschaft

  • Seltersberg/Medizin

  • Seltersberg/Naturwissenschaften

  • Seltersberg/Veterinärmedizin

  • Sport/Kugelberg

  • Universitätszentrum, Zeughaus

          Studienbotschafter/innen

          Intro

          Studienbotschafter/innen


          Im Rahmen des Open Campus Days haben Studieninteressierte unter anderem die Gelegenheit, sich mit Studierenden der JLU auszutauschen, ihnen Fragen zu stellen und alles rund um das Studieren und Leben in Gießen zu erfahren. Um euch einen Eindruck zu verschaffen, wie sich ein Studium anfühlt, haben Paula, Jane, Linda und Adrian Videobotschaften erstellt, um euch ihre Erfahrungen näher zu bringen. Schaut rein!

          Anfahrt

          Anfahrt Open Campus Day

          Anfahrt Open Campus Day

          Mit dem Auto

          • Parkplätze für Gäste: Parkplätze S1 und S2

          • Die Ein- und Ausfahrt der Parkplätze befindet sich im Leihgesterner Weg gegenüber des Fraunhofer-Instituts.


          Mit dem Zug

          • Fußweg ca. 20 Minuten
          • Am Bahnhofsvorplatz gehen Sie rechts, über die Fußgängerüberführung der Gleisanlagen und folgen der Friedrichstrasse bis zur Röntgenstraße. Hier gehen Sie nach links (bergab), um gleich nach rechts auf den Leihgesterner Weg zu gelangen.
          • Nach der Kreuzung mit der Ampel gehen Sie die nächste Straße rechts in den Heinrich-Buff-Ring (Parkplatz).

           

          Mit dem Bus

          • Die Linie 10 verkehrt zwischen Bahnhof und Philosophikum II. Steigen Sie an der Haltestelle Naturwissenschaften oder Aulweg/Wartweg aus. 
          • Die Linien 3/13 verkehrt zwischen Dialysezentrum und Friedhof.
          • Steigen Sie an der Haltestelle Zahnklinik aus. Direkt neben der Bushaltestelle führt der Heinrich-Buff-Ring von dem Wartweg ab.
          • Folgen Sie diesem Ring nach rechts. 

          Weitere Infos

          Weitere Infos

          Weitere Informationen


          Studienangebot der JLU
          Die Justus-Liebig-Universität (JLU) bietet ein breites Fächerspektrum in rund 90 Studiengängen, das sich von den natur- und lebenswissenschaftlichen Fächern über die sozial-, rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen sowie die geistes-, sprach- und kulturwissenschaftlichen Fächer bis hin zu den Lehramtsstudiengängen erstreckt. Hier findest du einen ersten Überblick zu deinen Studienmöglichkeiten an der JLU.

          Ask Justus - Informationen und Tipps für Studieninteressierte
          Was soll ich studieren? Wo kann ich mich informieren und beraten lassen? Wie bewerbe ich mich? Bei Ask Justus erhältst du Antworten auf deine Fragen rund um ein Studium an der JLU und findest Tipps und Strategien für deine individuelle Studienentscheidung sowie zum Vorgehen bei Unsicherheiten.


          Beratungsangebote
          Übrigens hat die JLU ein besonders gutes Beratungsangebot, das dir bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung steht. Die Beraterinnen und Berater unterstützen dich bei deinem individuellen Anliegen - auch zu spezifischen Themen, wie dem Studium mit chronischer Erkrankung oder Behinderung oder dem Studieren mit Kind bzw. familiären Betreuungsaufgaben. Im Beratungskompass findest du hierzu eine Übersicht mit Kontaktmöglichkeiten.

           

           

          Fragen?


          Der Open Campus Day wird von der Zentralen Studienberatung (ZSB) organisiert und in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und anderen Institutionen der JLU angeboten. Solltest du Fragen zur Veranstaltung haben, dann wende dich an die ZSB unter