Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Navigation

Artikelaktionen

Junge Choreografische Positionen Frankfurt

Junge Choreographische Positionen Frankfurt ist eine Plattform von jungen ChoreographInnen aus Frankfurt und Umgebung. Mit neuen Arbeiten von: Hicks & Bühler mit Sounddesign von Alexander Hadjiev, Licht und Bühne von Camilla Vetters und Till Korfhage; Romain Thibaud-Rose in Zusammenarbeit mit Kasia Kizior & Richard Oberscheven; Rob Fordeyn; Joanna Tischkau.

Unterstützung: Gallus Theater Frankfurt, Kulturamt Frankfurt, Kultur Ministerium des Landes Hessen, Hessische Theater Akademie, Z Zentrum für Proben und Forschung

>> PROGRAM <<

-> Program I am DONNERSTAG, 6. April 2017: Romain Thibaud-Rose ; Rob Fordeyn; Joana Tischkau
-
-> Program II am FREITAG, 7. April 2017: Hicks & Bühler, Joana Tisckau, Romain Thibaud-Rose
-
-> Program III am SAMSTAG, 8. April 2017: Romain Thibaud-Rose, Hicks&Bühler, Rob Fordeyn

 

Performance
von Romain Thibaud-Rose, Joana Tischkau, Hannah Shakti Bühler, Laura Hicks 

 

Bisherige Aufführungen

  • 6.4.2017, Gallus Theater Frankfurt
  • 7.4.2017, Gallus Theater Frankfurt
  • 8.4.2017, Gallus Theater Frankfurt