Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

M. Sc. Agnes Eckart

 


Biographie

 

Forschungsinteressen

Kooperatives Lernen in Schule und Hochschule

Soziale Interaktion in Gruppensettings



SKOLA

Koordination und Ansprechpartnerin, s. unter SKOLA



Veröffentlichungen



Tagungsbeiträge und publizierte Abstracts


  • Eckart, A., Supanc, M., Völlinger, V. A. & Brunstein, J. C. (2019, September).
    Sozioemotionales Klima und Leistung in kooperativen Kleingruppen. Posterpräsentation auf der gemeinsamen Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie (PAEPSY), Leipzig.


  • Eckart, A., Supanc, M., Völlinger, V. A. & Brunstein, J. C. (2018, September).
    Wieso, weshalb, warum – wer nicht fragt…? Effekte eines Fragetrainings beim Gruppenpuzzle auf Wissenserwerb und Gruppenarbeitsverhalten.
    Vortrag auf dem 51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Frankfurt am Main.


  • Supanc, M., Eckart, A., Völlinger, V. A., Brunstein, J. C. (2017,  September).
    Die Bedeutung metakognitiver Gruppenregulation für die Gruppenleistung – Videobasierte Analysen einer kollaborativen Fallarbeit. 
    Posterpräsentation auf der gemeinsamen Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie (PAEPSY), Münster.