Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Equipment und Support

MR Spulen & Equipment

MR Spulen

  • 64-Kanal Kopf-Nacken-Spule
  • 20-Kanal Kopf-Nacken-Spule

  • TxRx CP Kopf-Spule

  • Body 18-Spule für Oberkörper, Abdomen und Becken

  • Kleine und große Flexspulen

 

Zusätzliches Equipment:

  • EEG-Verstärker für die simultane Messung von (f)MRT und EEG

  • Augenkamera zur Erfassung von Blickbewegung

  • MR taugliche Tastaturen (1, 2, 4 Tasten)

  • Messverstärker zur Erfassung anderer Biosignale (EDA, EMG, Bewegung etc.)

  • Elektro-Stimulator

  • 32-Zoll-Monitore zur visuellen Präsentation von Reizen

  • Brillensystem zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten

  • Hi-Fi-Kopfhörer für binaurale Stimulusdarbietung

MR Sequenzen

Neben Standardsequenzen bieten wir:

  • Arterial Spin Labeling (ASL)

  • Multiband/Multislice EPI

  • MP2RAGE
  • 1H MR-Spektroskopie (Single Voxel Spectroscopy (SVS)

  • GABA-Spectroskopie (MEGA-PRESS)
  • verschiedene WIP-Sequenzen

Support für Studien

BION Mitarbeiter bieten Schulungen zur Erlangung von Messberechtigungen und bieten Unterstützung in allen Phasen eines MRT-Projektes an:

  • Erstellung von (Drittmittel-)Anträgen (insb. Methodenteil)
  • Aufsetzen von MR-Sequenzen
  • Technischer Aufbau am MRT
  • Entwicklung von Experimenten
  • Datenverarbeitung und Analyse
  • Statistik

Wir unterstützen verschiedene Auswertepakete, insbesondere SPM, FSL, FreeSurfer, etc.

 

FSF_Brain_01.png

 

Nutzern stehen Speicher- und Rechenresourcen im Rahmen unseres Datenmanagements zur Verfügung.

...