Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

GGS Sommerfest 2021

Neun Jahre Nachwuchsförderung - Das virtuelle GGS-Sommerfest 2021

Wir laden alle GGS-Mitglieder, Kolleg*innen, Kooperationspartner*innen und Interessierte hiermit herzlich zu unserem „GGS-Sommerfest 2021“ am 23.06.2021 ab 18 Uhr ein:

 Programmpunkte

In der Aula (18.00 - 19:10 Uhr):

  • Grußwort der Vizepräsidentin der JLU, Prof. Dr. Verena Dolle
  • Grußwort der Geschäftsführenden Direktorin des GGS, Prof. Dr. Lena Rudkowski
  • Gastvortrag Priv.-Doz. Dr. Judith Froese zum Thema Nachhaltigkeit im Recht

Freies Bewegen im Raum (ab ca. 19:10 Uhr):

  • Die GGS-Forschungssektionen stellen sich an verschiedenen Orten vor (Poster, Q&A-Sessions im virtuellen Raum)
  • Netzwerken Sie frei in der Lounge oder im Garten
  • Treffen Sie die Direktor*innen und die Mitarbeiter*innen des GGS

So wird unser Sommerfest

Nach dem Eintritt in Gather.Town und einer kurzen Zeit, in der sich alle in unserer virtuellen Sommerfest-Welt zurechtfinden können, werden sich die Redner*innen auf dem Podium in unserer virtuellen Aula einfinden. Die Gäste werden gebeten auf den virtuellen Stühlen Platz zu nehmen.

Danach wird unser GGS-Sommerfest wie gewohnt verlaufen: Nach Grußworten der Vizepräsidentin Prof. Dr. Verena Dolle und der Geschäftsführenden Direktorin Prof. Dr. Lena Rudkowski freuen wir uns, in diesem Jahr auf die Gastvortragende Priv-Doz. Dr. Judith Froese zum Thema Nachhaltigkeit im Recht.

PD Dr. Judith FroesePriv.-Doz. Dr. Judith Froese vertritt aktuell den Lehrstuhl für Öffentliches Recht mit Nebengebieten an der Universität Konstanz. Zuvor hat sie die Professur für Öffentliches Recht (Prof. Dr. Steffen Augsberg) an der JLU (SS 2020) und den Lehrstuhl für Rechts- und Sozialphilosophie (Prof. Dr. Dr. Dietmar von der Pfordten) an der Georg-August-Universität Göttingen (WS 2020/21) vertreten. An Universität zu Köln, an der sie seit 2015 Akademische Rätin auf Zeit am Seminar für Staatsphilosophie und Rechtspolitik (zurzeit beurlaubt) ist sie Mitglied in der "Jungen Forschungsgruppe Nachhaltigkeit". Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Öffentlichen Recht, besonders im Staatsrecht, in der Rechtsphilosophie und den interdisziplinären Bezügen des Rechts. Foto: Monika Nonnenmacher (Köln)


Nach dem Gastvortrag und der Diskussion - etwa ab 19:10 Uhr - lädt das GGS zu diversen interaktiven Angeboten in die virtuelle Sommerfest-Welt ein, die der Vernetzung dienen und welche Raum für fortführende Diskussionen sowie anregende Gespräche bieten. Unsere GGS-Forschungssektionen werden sich vorstellen und Sie werden Zeit haben sich mit anderen GGS-Mitgliedern zu unterhalten - fast wie in der realen Welt. Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen etwas Neues auszuprobieren und auf diese Weise zusammen das Highlight des Jahres zu "feiern".

Folgende Sektionen stellen sich aktiv beim Sommerfest vor:

So funktioniert Gather.Town

Gather.Town ist eine virtuelle Welt, die es uns ermöglicht, das Sommerfest trotz allem zu einem schönen Erlebnis zu machen, gemeinsam den Sommer zu begrüßen und neun Jahre Nachwuchsförderung am GGS zu „feiern“. Das Besondere am Video-Konferenztool Gather ist, dass man ähnlich wie in nostalgischen Videospielen mit einem Avatar durch eine virtuelle Welt laufen kann. Die Darstellung erinnert entfernt an Super Mario oder Minecraft. 

Gather bietet viele spielerische Möglichkeiten, unser Sommerfest virtuell - und trotzdem realitätsnah – umzusetzen. So ist es neben den herkömmlichen Funktionen eines Video-Konferenz-Tools beispielsweise möglich, Private Spaces für kleinere Gruppen-Calls aufzubauen und Gespräche unter vier Augen zu führen. Weiterhin werden wir Sektions-Poster in der virtuellen Welt verankern und Vorstellungsvideos einbinden.

Probieren Sie Gather.Town gerne einfach mal aus. Folgender Link führt zu dem Try-Out bzw. der Demo-Version: https://gather.town/. Sollten Sie trotzdem noch Fragen zur virtuellen Umsetzung des Sommerfestes haben, können Sie sich jeder Zeit gerne bei uns melden. Wir freuen uns auf Sie.

 

Sommerfest Button AnmeldungWir bitten um Anmeldung per Online-Formular

 

 

Hier finden Sie Informationen zu den bisherigen Sommerfesten.