Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

GGS Sommerfest 2021

Neun Jahre Nachwuchsförderung - Das virtuelle GGS-Sommerfest 2021

Sommerfest 2021Am 23. Juni 2021 feierte das GGS zum nunmehr neunjährigen Bestehen das jährliche Sommerfest. Zum ersten Mal in der Geschichte des Zentrums fand das Fest nicht vor Ort in Gießen, sondern in einem virtuellen Setting statt. Über das Konferenztool Gather.Town trafen sich am Abend des 23. Juni über 50 Gäste in der eigens für das Fest entworfenen virtuellen Town Hall. Teilnehmende konnten hierfür ihre eigenen virtuellen Avatare entwerfen und mit ihnen durch eine von Hand erstellte 2-dimensionale Welt streifen, die neben einer Aula und einem Garten auch dezidierte Stände der GGS-Sektionen beherbergte.

Eingeleitet wurde der Abend durch Begrüßungsreden der der Vizepräsidentin der JLU, Prof. Dr. Verena Dolle, sowie der Geschäftsführenden Direktorin des GGS, Prof. Dr. Lena Rudkowski. In Anschluss daran erwartete die Anwesenden ein spannender Vortrag unter dem Titel „Nachhaltigkeit per Gerichtsbeschluss? Klimaschutz, Generationengerechtigkeit und „intertemporale Freiheitssicherung““ durch Prof. Dr. Judith Froese (Universität Konstanz), der die Argumentation des Urteils des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz aus dem Jahr 2019 in den Fokus setzte.

Im Anschluss daran wurde die virtuelle Welt zur Erkundung freigegeben. Im restlichen Verlauf des Abends konnten die Anwesenden so einander kennenlernen, durch Poster und offene Q&A-Runden mehr über die Sektionen und deren Arbeit erfahren und in ungezwungener Atmosphäre ihre professionellen Netzwerke erweitern.

 

Folgende Sektionen stellten sich aktiv beim Sommerfest vor:

Behavioral & Social Finance & Accounting

Private Space - Gespräche mit Sektionsleiter*innen
Bildung & Erziehung Poster
Human Animal Studies Poster
Staatlichkeit und internationale Transformation Poster
Media, Science & Technology Poster
Menschenrechte & Demokratie Private Space - Gespräche mit Sektionsleiter*innen
Normen & Wandel in der Weltpolitik Poster
Organizational Behavior & Human Resource Management Poster
Politische Bildung Präsentation
Soziale Ungleichheit & Geschlecht Poster

 

Hier finden Sie Informationen zu weiteren vergangenen Sommerfesten.