Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Navigation

Artikelaktionen

Diskussionsveranstaltung zur Qualifizierung von Mentorinnen und Mentoren [31. Mai 2022]

Impulsvortrag von Dr. Juliane Fuge zu institutionell initiierten Mentoring-Beziehungen

Die Gießener Offensive Lehrerbildung (GOL) lädt am 6. Juli 2022 (19 bis 21 Uhr) zu einer Diskussion über das Thema Mentoring ein. Schulische Mentorinnen und Mentoren spielen für die Professionalisierungsprozesse angehender Lehrkräfte eine zen­trale Rolle, gleichzeitig bleiben viele Fragen zu Anforderungen an das Mentorat und zur Qualifizierung von Mentorinnen und Mentoren offen.

Um diesen Fragen nachzugehen und dabei den Blick auf das Mentoring zu erweitern, beginnt die Online-Veranstaltung mit einem Impulsvortrag von Dr. Juliane Fuge, Wirtschaftspädago­gin und psychodynamischer Coach, zu institutionell initiierten Mentoring-Beziehungen und einer theoretischen Annäherung an die Frage, warum Qualifizierung von Mentorinnen und Mentoren wichtig ist. Im Anschluss sollen mit den Teilnehmenden Konsequenzen für die Qualifikation von Lehrkräften für die Auf­gabe als Mentorin oder Mentor diskutiert werden.

Die Diskussionsveranstaltung richtet sich an alle, die sich für die Thematik »Mentor*innen qualifizieren« interessieren. Ger­ne können Sie auch teilnehmen, wenn Sie sich für Fragen des Mentorings im weiteren Kontext interessie­ren, z. B. als anerkanntes Instrument der Personalentwicklung. Hier geht es zur Anmeldung.