Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Dr. Sabrina Lundström (geb. Kusche)

Funktion im ZMI
    • Ehemalige PhD-Stipendiatin im Loewe-Schwerpunkt "Kulturtechniken und ihre Medialisierung" Projekt B1: "Narrative Kompetenz und ihre Medialisierung"
Sabrina Lundstroem

    Kontakt

      Kontakt

      Kooperations- und Austauschmanagement

      Akademisches Auslandsamt

      Justus-Liebig-Universität
      Ludwigstraße 34
      35390 Gießen
       
      Tel:+ 49 641 9912186
       
      sabrina.lundstroem@admin.uni-giessen.de

       

       

       

      Kurzbiografie
        • 10/2016 - heute Kooperations- und Austauschmanagement Justus-Liebig-Universität Gießen / Akademisches Auslandsamt

        • 09/2012 - 09/2016 Business Developer DQS Holding GmbH
        • 05/2009 - 5/2012 Doktorandin im European PhDnet Literary and Cultural Studies (PhDnet) und somit Teilnehmerin am Cotutelle Verfahren zwischen der Justus-Liebig-Universität und der Stockholm University
        • 04/2009 - 08/2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin Dokumentation & Evaluation International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC)

        • 04/2009 - 05/2012 Doktorandin im International PhD Programme Literary and Cultural Studies (IPP) sowie im International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC)

        • 03/2009 - 02/2012 PhD-Stipendiatin im Teilprojekt B1: "Narrative Kompetenz und ihre Medialisierung" des LOEWE-Schwerpunktes Kulturtechniken und ihre Medialisierung
        • 10/2006 - 02/2012 Lehrbeauftragte Justus-Liebig-Universität Gießen

        • 04/2007  03/2009 Studentische Mitarbeiterin GGK & ZMI Justus-Liebig-Universität-Gießen
        • 10/2003  02/2009 Studium der Anglistik und Germanistik an der Justus-Liebig-Universität sowie der University of Sheffield

         

          Arbeitsschwerpunkte
            • Dissertation: Der E-Mail-Roman: Zur Medialisierung des Erzählens in der zeitgenössischen deutsch- und englischsprachigen Literatur
            • zeitgenössische englische sowie deutsche Literatur und neue Medien
            • Gattungen und Gattungsentwicklung