Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Aktivitäten

zurück zur Homepage von Vera Ermakova

 

  • Vortrag "news to use – reading to write - Auszubildende schreiben zu Zeitungsartikeln." auf dem Deutschen Germanistentag 2013 "Germanistik für das 21. Jahrhundert. Positionierungen des Faches in Forschung, Studium, Schule und Gesellschaft" an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, 22.-25.09.2013.
  • Vortrag "Wie lesen und verarbeiten Auszubildende Zeitungstexte? Medienspezifische Lese-Schreib-Arrangements und Methoden am Beispiel des Projekts 'news to use'." auf der 2. Sektionentagung der Gesellschaft für angewandte Linguistik, an der RWTH Aachen, 19.-20.09.2013.
  • Vortrag "Erfolgreich Präsentieren in der Wissenschaft?" im Rahmen des Workshops "Interkulturelle Perspektiven der Wissenschaftskommunikationsforschung" an der Justus-Liebig-Universität Gießen, 11.07.2011
  • Vortrag "Macht PowerPoint wirklich dumm? Wie PowerPoint-Präsentationen den wissenschaftlichen Vortrag verändern" im Rahmen der Vortragsreihe "Interactive Science" an der Justus-Liebig-Universität Gießen, 09.06.2011 (mit Projektteam)
  • Vortrag "Empirische Untersuchungen zur kommunikativen und kognitiven Wirkung von Präsentationen" auf dem Fachforum "Evaluation", Technische Hochschule Mittelhessen, Friedberg, 11.05.2011
  • "Rezeptionsanalyse. Wie verstehen wir Präsentationen?", Vorstellung des Forscherverbunds und des Teilprojekts II im Seminar „Texte und Medien“, Leitung Prof.Dr.Thomas Gloning, Sitzung am 17.01.2011 an der Universität Gießen;
  • Vortrag „Zur Kommunikationsqualität wissenschaftlicher Präsentationen“ auf der 2. Meilensteintagung des Forschungsverbundes "Interactive Science", Rauischholzhausen 11.-13.10.2010 (zusammen mit Malgorzata Dynkowska)
  • Vortrag „Zur performativen Dimension von wissenschaftlichen Präsentationen: Deiktik und multimodale Kohärenz“ auf der GAL-Jahrestagung, Leipzig, 15.-17.09.2010 (zusammen mit Malgorzata Dynkowska)
  • Organisation des 2. Forums der NachwuchwissenschaftlerInnen aus dem Förderprogramm „Schlüsselthemen der Geisteswissenschaften" der VolkswagenStiftung vom 18.10.-20.10.2011 www.nasch-forum.de