Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Geomorphologie, Klimawandel, Naturgefahren

  • Sonja Miether (2011): Starkregentrends und Hochwasserrisiko im Oberen Tergi- und Aragvi-Einzugsgebiet – Großer Kaukasus, Georgien (Bachelor)
  • Melanie Eisenwinder (2011): Das weltgrößte Wasserkraftwerk: Ziele und Gefahren des Dreischluchten-Staudamms – Fakten und ihre Darseellung in chinesischen und deutschen Medien (Staatexamen L3)

  • Oliver Wild (2010): Topographic effects within rock and near-surface ground temperatures on the Stockhorn plateau and the Kleinmatterhorn (Valais, Switzerland)
  • Holger Erdmann (2010): GIS-basierte, geodätische Massenbilanzierung des Gepatschferners, Ötztaler Alpen, 1872 – 2003
  • Megan Bissing-Olson (2010): The Effects of the Three Gorges Project on Land Use in the Xiangxi Catchment Area, China (Master Thesis, ZEU)

  • Tom Schäfer (2009): Natürliche Wasserverfügbarkeit und Wassernutzung  auf den Kanarischen Inseln: Tenerife, Gran Canaria und Lanzarote im aktuellen Vergleich (Staatsexamen L3)
  • Jessica Klauer (2009): Wavelet-Analyse der Periodizität extremer Niederschlagsereignisse in Nord-West China
  • Sarah Simon (2009): Schutz von tropischen Küstenökosystemen durch Ökotourismus? –  dargestellt an zwei Beispielen aus Thailand

  • Clemens Maag (2008): Fels- und Eistemperaturen im Hochgebirge unter dem Einfluss von Klimaerwärmung und Baumaßnahmen am Beispiel Kleinmatterhorn und Stockhorn
  • Linda Bödger-Mayrink (2008): Der aktuelle Klimawandel in den Walliser Alpen: Auswirkungen auf gefährliche Gletscher im Matter- und Saastal
  • Till Reckling (2008): Regionalisierung und Analyse der Verbreitungssystematik von Bodeneigenschaften mittels GPR-Messungen auf repräsentativen Transsekten
  • Peter Kornatz (2008): Feuchtzeitböden auf Altdünen als Archiv der Landschaftsgeschichte im Sahel und in der Sahara, Republik Niger
  • Susi Saalfeld (2008): Auswirkungen der ENSO-Aktivität auf den Niederschlag in China (Staatsexamen L3)
  • Christian Frey (2008): Verbesserter Hochwasserschutz im Lahngebiet mittels moderner Messtechnik für Niederschlag und Abfluss
  • Oliver Achenbach (2008): Das Klima und die klimatischen Veränderungen an den Standorten Gießen und Hohensolms im Zeitraum von 1996 bis 2008

  • Hummel, Kai (2006): Taifune in Taiwan – Forschung – Warnsysteme – Schäden; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Kuhl, Joachim (2006):Küstenschutz – Analyse und Bewertung bestehender Küstenschutzmaßnahmen am Beispiel der Insel Spiekeroog; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Röttger, Klaus (2006): Untersuchungen zur holozänen Landschaftsentwicklung und Siedlungsgeschichte des Mittleren Lahntals im Raum Giessen-Wetzlar, dargestellt am Beispiel der Erschließungsmaßnahmen für den Gewerbepark Krofdrof-Gleiberg Süd, Gemeinde Wettenberg, Kreis Giessen; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Werbelow, Felix (2006): Folgen des Klimawandels für die Bewässerungslandwirtschaft an Beispielen Tunesien und Georgien; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).

  • Deppe, Jens (2005): Potenzielle Bodenerosion und Landnutzungsänderung als mögliche Folge des Dreischluchtenprojektes, am Beispiel Xiangxi, VR China; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).

  • Braun, Paul (2004): Windenergiepotenziale in Mittelhessen; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Brock, Christoph (2004): Mensch und Umwelt in Olmmáivággi/Manndalen (Norwegen) - eine landnutzungs-ökologische Studie; (Betreuer: Prof. Dr. P. Pohle).
  • Hof, Rüdiger (2004): Datenbank- und GIS-gestützte Modellierung der regionalen Verbreitung von Permafrost in zwei Testgebieten des Mattertals, Schweiz; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Philippi, Simone (2004): Kleinräumige Variabilität der Bodentemperatur innerhalb der diskontinuierlichen Permafroststufe des Gonergratgebietes, Walliser Alpen; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Strauch, Janine (2004): Klimatypisierung der Volksrepublick China auf der Basis einer erweiterten nicht-hierarchischen Clusteranalyse; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Wichmann, Lars (2004): Bergbaubedingte Schwermetallbelastung bewässerter Böden des Mashavera Tales in Südost-Georgien – Status und Verfügbarkeit von Kupfer, Zink und Cadmium; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).

  • Hartmann, Heike (2003): Das Dreischluchtenprojekt am Yangtze, seine Bedeutung für die Hochwasserprävention, die Erzeugung von Hydroenergie und die wirtschaftliche Erschließung des Yangtze-Einzugsgebietes; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Hebeler, Felix (2003): Methoden zur objektiven Auswahl repräsentativer Untersuchungsstandorte für bodenkundliche und physiogeographische Fragestellungen mittels Geographischer Informationssysteme; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Leib, Susanne (2003): Regionalisierung von Bodenwerten forstlich genutzter Standorte als Untersetzung von Bestandsinformationen der Forsteinrichtung am Beispiel des Einzugsgebietes des Dietzhölztales; (Betreuer: Prof. Dr. W. Haffner).
  • Ludwig, Florian (2003): Variable Oberflächenbedingungen als Ursache der Temperaturverteilung im Untergrund alpiner Permafrostgebiete; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).

  • Maus, Katja (2002): Nächtliche Wärmeanomalien in subtropischen Wüstenregionen am Beispiel von Elat; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Rutenbeck, Judith (2002): Die Eignung der Edellabuwaldgebiete Steinnoch und Haigerhain/Südsiegerland als Naturwaldzellen; (Betreuer: Prof. Dr. E. Schmitt).
  • Schwab, Christioph (2002): Eine Gehölz-Grasland-Formation und ihre gegenwärtige und potentielle Nutzung durch traditionelle Viehhalter vor dem Hintergrund ihrer geplanten Sedentarisierung. Ein Fallbeispiel aus dem Handeri-Distrikt in Nordost-Tansania; (Betreuer: Prof. Dr. U. Scholz).
  • Schwendemann, Katrin (2002): Die Niddaauen zwischen Dauernheim und Staden. Ein Beispiel für den Lebensraumschutz in der EU im Rahmen von NATURA 2000; (Betreuer: Prof. Dr. W. Haffner).
  • Wagner, Stephen (2002): The effects of variable amounts of clay and organic matter on soil structral evolution; (Betreuer: Prof. Dr. W. Haffner).

  • Behrens, Holger (2001): Klimatologische Untersuchung von drei potentiellen Siedlungsflächen im Stadtgebiet von Siegen unter besonderer Berücksichtigung nächtlicher, bodennaher Kaltluftzirkulation; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Blaschke, Kane-Antonia (2001): Wildpflanzen in Guinea/Westafrika - Kenntnis, Nutzung und Bewertung im regionalen Vergleich; (Betreuer: Prof. Dr. U. Scholz).
  • Gemmer, Marco (2001): Satellitenbildgestützte Analyse von Landnutzungskonflikten als limitierende Faktoren des städtischen Hochwasserschutzes am Mittellauf des Yangtze, Beispiel Wuhan, VR China; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Michel, Dirk (2001): Niederschlag im Hochgebirge: Probleme der Erfassung, der Interpretation sowie der Interpolation der vorhandenen Messwerte und kartographischen Darstellung am Beispiel des Einzugsgebiets Mattertal; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).

  • Becker, Michael (2000): Landnutzungsprobleme in der Provinz Shoa, Äthiopien; (Betreuer: Prof. Dr. U. Scholz).
  • Eschwege, Arndt von (2000): Regionalisierung der Pufferkapazität des Bodens auf der Makroskala am Beispiel der Gemarkung Erda (Gemeinde Hohenahr); (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Gruber, Stefan (2000): Hanginstabilitäten in den Vispertälern, Wallis, Schweiz - satellitenbildgestützte Analyse und numerische Modellierung potentieller Gefahrengebiete; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Lasch, Ulrike (2000): Genese und Standorteigenschaften von periglaziären Lagen im Lahn-Dill-Bergland am Beispiel der Gemarkung Erda; (Betreuer: Prof. Dr. L. King).
  • Reinhard, Sylvia (2000): Nutzung und Vermarktung traditioneller Pflanzen indigener Völker. Das Fallbeispiel der Canelos-Quichua in Pastaza (Equador); (Betreuer: Prof. Dr. P. Pohle).
  • Titz, Alexandra (2000): Naturrisiken und Siedlungsentwicklung im Nepal-Himalaya. Eine regionale Analyse aus dem südlichen Mustang Distrikt; (Betreuer: Prof. Dr. P. Pohle).