Inhaltspezifische Aktionen

Lehrentwicklung

Beschreibung:

Wenn Sie im Rahmen einer Lehrentwicklung sich als Verantwortliche/r mit einer Studiengangs-, Curriculums- und/oder Modulentwicklung konfrontiert sehen, z.B. ein neues Curriculum samt dazugehöriger Modulbeschreibungen einrichten oder ein bestehendes aktualisieren und/oder optimieren möchten/müssen, ist es sinnvoll, dass man dazu alle Beteiligten in den dazugehörigen Entwicklungs-, Gestaltungs- und Arbeitsprozess miteinbezieht und diesen Prozess als Ganzes gut strukturiert und implementiert.

Wir bieten Ihnen dafür eine Unterstützung im Form einer beratenden Prozessbegleitung an. D.h., dass wir Sie als Verantwortliche/r und/oder als Lehrende im Hinblick auf den zur jeweiligen Lehrentwicklung gehörenden Entwicklungs-, Gestaltungs- und Arbeitsprozess prozess-begleitend beraten. Wir bereiten mit Ihnen die entsprechenden Lehrentwicklungssitzungen vor und nach, unterstützen Sie in diesen beratend, helfen sofern gewünscht bei der (Aus-)Formulierung der sich entwickelnden Studiengangs-, Curriculums- und/oder Modulbeschreibungen und stehen Ihnen bis zum Abschluss der jeweiligen Prozesses mit "Rat & Tat" zur Seite.

Informationen und Anmeldung:

Gruppen-Beratungen zum Themenbereich "Lehrentwicklung" bieten wir bedarfsorientiert und zielgruppen-spezifisch für die mit der jeweiligen Studiengangs-, Curriculums- oder Modulentwicklung beteiligten Verantwortlichen und Lehrenden in Absprache mit diesen an.

AnsprechpartnerInnen:

Wenn Sie Fragen zum Themenbereich "Lehrentwicklung" haben oder eine konrete Studiengangs-, Curriculums- oder Modulentwicklung planen möchten, wenden Sie sich bitte im Falle der Fachbereiche 01-05 an Dr. Sabine Fritz (sabine.fritz, Telefon: 0641-99-18045) und im Falle der Fachbereiche 06-10 an Dr. Niklas Krebs (niklas.krebs, Telefon: 0641-99-18044).