Inhaltspezifische Aktionen

Studentische Hilfskraft (w/m/d) mit Schwerpunkt Kommunikation und Medien

Das Büro für Nachhaltigkeit (BfN) fungiert als zentrale strategische Koordinationsstelle für Nachhaltigkeitsthemen an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Es bündelt, kommuniziert und unterstützt Nachhaltigkeitsprojekte und -aktivitäten, berät die Mitglieder der Justus-Liebig-Universität Gießen zu nachhaltigem Handeln, fördert die Vernetzung von internen und externen Akteurinnen und Akteuren im Bereich Nachhaltigkeit und koordiniert die Umsetzung der gesamtuniversitären Nachhaltigkeitsstrategie.

 

Das BfN sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf 12 Monate (mit Option auf Verlängerung) eine

 

Studentische Hilfskraft (w/m/d)

mit Schwerpunkt Kommunikation und Medien

 

mit bis zu 40 h/Monat.

 

Aufgaben im Überblick

  • Kreative und zielgruppenspezifische Gestaltung von Social-Media- und Webseiten-Beiträgen (Bilder, Grafiken, Texte)
  • Erstellung von Grafiken, Visualisierungen und Layouts für Printmedien (z. B. Flyer, Plakate, Berichte)
  • Konzeptionierung und Umsetzung von Audio- und Videoformaten (z. B. Podcast)
  • Konzeptionierung und Durchführung von Interviews
  • Unterstützung bei der Initiierung, Planung, Durchführung und Evaluierung von Kampagnen, Veranstaltungen und Maßnahmen

 

Einstellungsvoraussetzungen

  • Erster berufsqualifizierender Abschluss (Bachelor oder Staatsexamensstudierende mit erfolgreicher Zwischenprüfung)
  • Immatrikulation während des Beschäftigungszeitraums
  • Gute Kenntnisse in Bildbearbeitung, Grafikdesign und Layout
  • Sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Erfahrungen in Plone oder Video-/Audioproduktion
  • Strukturierte, eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Erwartet werden außerdem Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

 

Wir bieten

  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder mit Gestaltungsspielraum
  • Einblicke in die Organisationsstruktur einer Universität
  • Flexible Arbeitszeiten

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 07.03.2024 gesammelt in einem PDF-Dokument mit dem Betreff „Ihr Nachname_Bewerbung studentische Hilfskraft“ an die Leitung des Büros für Nachhaltigkeit, Frau Dr. Alexandra Jungert, nachhaltigkeit@admin.uni-giessen.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!