Inhaltspezifische Aktionen

Studierendenparlament (StuPa)

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Parlaments der Studierendenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Das Studierendenparlament ist die gewählte Vertretung aller Studentinnen und Studenten unserer Universität. Es ist das höchste beschlussfassende Organ der Verfassten Studierendenschaft. Die 31 Parlamentarierinnen und Parlamentarier wählen und kontrollieren den Allgemeinen Studierendenausschuss. Sie  beschließen die Satzung der Studierendenschaft und weitere Ordnungen, sowie den Haushalt. Darüber hinaus ist das Studierendenparlament auch Ort politischer Debatten über hochschulpolitische Themen und Belange der Studierendenschaft.

Auf diesen Seiten möchten wir Euch einen Überblick über die Mitglieder des Studierendenparlaments, Anträgen und Entscheidungen verschaffen. Selbstverständlich würden wir uns freuen, Euch auch einmal auf einer Sitzung des Parlaments begrüßen zu dürfen.

 

 

Alle außerplanmäßigen Termine werden hier veröffentlicht.

 

Für Anträge gelten gem. der Geschäftsordnung folgende Fristen:

 

Hauptanträge: 10 Tage

normale Anträge: 5 Tage

 

 

 

Alle Sitzungen finden in den Räumen des Jürgen-Dietz-Hauses, Otto-Behagel-Straße 25D statt. Bitte beachtet aber, dass sich Termine und Ort noch ändern können! Ihr erhaltet vor jeder Sitzung eine Einladung an eure Uni-Mail-Adresse.

 

Die Anträge sind immer mit Bezug auf das jeweilige Protokoll zu lesen, aus welchem Änderungen jeglicher Form hervorgehen.

 

Mit den besten Grüßen,


Fabian Mirold-Stroh, Präsident,
Natalie Maurer, Vize-Präsidentin,
Ilija Scherer, Vize-Präsident