Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Klassische Archäologie

Teaser3

Die Bilderwelten der griechischen und römischen Antike, die Grenzgebiete des römischen Reiches, die Vermittlung der Antike in musealen Kontexten und der Einsatz von digitalen Techniken in der kulturwissenschaftlichen Arbeit – das sind unsere Schwerpunkte in Forschung und Lehre hier in der Abteilung für Klassische Archäologie.

In unserem Team vereinen wir umfassende Expertise in der kunstwissenschaftlichen Auseinandersetzung mit antiken Monumenten mit langjährigen Erfahrungen in der Feldforschung, im Einsatz eines breiten Technologiespektrums im Feld sowie im Museum und in der objektbezogenen Lehre. Dabei engagieren wir uns intensiv in der interdisziplinären Zusammenarbeit über die Grenzen unseres Faches hinaus im engen Austausch mit den anderen Altertumswissenschaften, der Kunstgeschichte und den Geo- und Informationswissenschaften.

Interesse an einem Studium der Klassischen Archäologie auf Bachelor-, Master- oder Promotionsebene? Kontaktieren Sie uns: 

Aktuelles

 

 

 Achtung!

SARS-CoV-2

Die Mitarbeiter*innen der Klassischen Archäologie befinden sich derzeit im home office. Sie erreichen uns über unsere individuellen Email-Adressen. Für allgemeine Anfragen kontaktieren Sie bitte das

Digitale Hilfsmittel für das Studium

Aktuelle SARS-CoV-2 Informationen & FAQs der JLU Gießen (Universitätsleitung).

Aktuelle SARS-CoV-2 Informationen des Dekanats (FB04).

Ankündigung Verlängerung

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Inzidenz-Zahlen müssen das Oberhessische Museum und somit auch die Antikensammlung erneut ihre Türen schließen.


Wir bleiben in dieser Zeit natürlich auch weiterhin digital für Euch da und bereiten hinter den Kulissen neue Angebote für Euch vor!


Es gibt auch eine gute Nachricht: Unsere aktuelle Sonderausstellung „Gruppenbilder- von der Kunst des Gemeinsam-Seins“ wird bis zum 31.07.2021 verlängert!

Screenshot des Youtube-Kanals

Neuer Youtube-Kanal

Ab sofort sind die Videos der Klassischen Archäologie auch auf unserem neuen Youtube-Kanal zu finden.

Maske mit Logo GruppenBilder

Be Part of the Team!
Neben unserem Ausstellungskatalog gibt es jetzt auch unsere neuen Ausstellungs-Masken – feat. ein besonderes Objekt unserer Sonderausstellung GRUPPENBILDER!

Kosten: 8 Euro/ 6 Euro (für Mitglieder unseres Fördervereins), jeweils zzgl. 1 Euro Versand.

Bestellungen für Maske und Ausstellungskatalog könnt Ihr über unsere Antikensammlung aufgeben: antikensammlung@archaeologie.uni-giessen.de

Ausstellung Gruppenbilder: Von der Kunst des Gemeinsam-Seins, 29.10.2020 - 31.07.2021