Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Fachgebiet Physik

Das Fachgebiet Physik mit seinen fünf Instituten besetzt die Forschungsschwerpunkte Festkörperphysik und Materialwissenschaften, subatomare Physik, Raumfahrt- und Plasmaphysik sowie Physikdidaktik. Sie ermöglichen eine breite Ausbildung an hochaktuelle Fragestellungen in seinem Studienangebot.

Unsere internationale Ausrichtung manifestiert sich in einem Dual-Degree Programm in den Materialwissenschaften mit der Universität von Padua und mehreren Austauschprogrammen genauso wie in der Einbindung in multinationale Projekte nicht nur in Deutschland (GSI, FAIR, DESY), sondern auch in Japan (KEK), Kanada (TRIUMF), der Schweiz (CERN) oder den USA (JLAB) sowie durch Beteiligung an Parabelflügen und eigenen Experimenten auf der Internationalen Raumstation (ISS).

Die materialwissenschaftlichen Aktivitäten sind im Zentrum für Materialwissenschaften (ZfM) eingebunden. Darüber hinaus ist das Fachgebiet stark im Forschungscampus Mittelhessen (FCMH) und dem Promotionszentrum für Ingenieurwissenschaften (PZI) engagiert.

I. Physikalisches Institut

Festkörperphysik
Raumfahrtphysik

II. Physikalisches Institut

Kern-, Hadronen- und Teilchenphysik
Nukleare Astrophysik

Institut für Angewandte Physik

Oberflächenphysik
Angewandte Festkörperphysik

Institut für Theoretische Physik

Festkörperphysik
Hadronen- und Schwerionenphysik

Institut für Didaktik der Physik

Fachinhaltliche Konzepte
Fachmethodische Arbeitsweisen
Diagnostik und Reflexion

Zentrale Einrichtungen

Qualitätsmanagement,
Hörsaalvorbereitung,
Werkstätten, Hausmeister