Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Hochschulinformationstage – HIT

HIT 2022

Jedes Jahr bieten die Hochschulinformationstage – kurz HIT – Studieninteressierten an zwei Tagen im Januar die Möglichkeit, das Studienangebot der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) und der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) in Gießen, Friedberg und Wetzlar zu erkunden.


HIT 2022 - save the date!

Hochschulinformationstage - HIT

Die Hochschulinformationstage 2022 finden am 26. und 27. Januar 2022 in digitaler Form statt.

Informationsmaterialien sowie Campusrundführungen und weitere Infos zum Studium an der Justus-Liebig-Universität Gießen stehen auch nach den HIT auf unserer virtuellen Plattform justus.digital zum Abruf bereit.


In Fachprogrammen erhalten Studieninteressierte einen Überblick über ihren Wunschstudiengang/-fach sowie Informationen zum Studienaufbau, zu erforderlichen Vorkenntnissen für das Studium (z.B. Sprachvoraussetzungen, Praktika) und zu Berufsaussichten für Absolventen/-innen.


Neben den Fachprogrammen bieten zentrale Veranstaltungen Informationen zu übergreifenden Themen rund um das Studium.

Hochschulinformationstage an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM)
Die HIT sind eine gemeinsame Veranstaltung der Justus-Liebig-Universität und der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM). Hier finden Sie Informationen zu den HIT an der THM.
Mehr

Kontakt

Kontakt

Bei Fragen zu den HIT an der JLU wenden Sie sich an:


ZSB-Stempel: Bild und Text

Zentrale Studienberatung der Justus-Liebig-Universität Gießen

Tel.: 0641 99 16400 (über die Studierenden-Hotline Call-Justus)

 

 

Wie plane ich meine digitalen HIT

Wie plane ich meinen HIT?

Studierende vor dem Hauptgebäude der JLU
Sie müssen sich vor den HIT entscheiden, welche Fachprogramme und zentrale Veranstaltungen Sie online besuchen möchten. 


Inhalt der Fachprogramme


Die Fächer bieten zum Teil zusätzlich zum Vormittagsprogramm am Nachmittag digitale Einblicke in die Forschung sowie Gelegenheit zu Gesprächen mit Studierenden und Lehrenden an. Nutzen Sie diese Möglichkeit, sich ein umfassendes Bild von Ihrem Wunschstudiengang/-fach zu machen.
Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen an die Fachleute der JLU zu stellen!
Schauen Sie sich hier die Termine der Fachprogramme bei den HIT 2021 an

 

Zentrale Veranstaltungen


Bei den zentralen Veranstaltungen erhalten Sie alle Infos zu Themen die das Studium betreffen, wie z.B. Bewerbung und Zulassung, Studienwahl, Ausbildung in der Hochschulverwaltung, Auslandsaufenthalte sowie zum Lehramtsstudium und barrierefreien Studieren.
Auch hier ist Raum für Ihre individuellen Fragen, die Sie in Bezug auf ein Studium oder eine Bewerbung an der JLU haben!
Schauen Sie sich hier die Termine der zentralen Veranstaltungen bei den HIT 2021 an

Vorbereitung auf die HIT


Um Fragen stellen zu können und um sich zu vergegenwärtigen, was Sie schon wissen und was Sie davon überprüfen möchten, ist es nützlich, sich auf die HIT vorzubereiten.
Wir empfehlen Ihnen, nicht nur die Angebote der Fächer der HIT zu lesen, sondern sich auch in Büchern und Broschüren oder im Internet über Fachinhalte und mögliche Berufsfelder zu informieren. Fragen, die bei der Lektüre auftauchen, etwa nach Studienvoraussetzungen, Inhalten, Spezialisierungsmöglichkeiten, Praktika etc. können Sie sich bei den HIT beantworten lassen.


Nützliche Seiten im Internet sind:

www.hochschulkompass.de

www.studienwahl.de

www.kursnet.arbeitsagentur.de

www.berufenet.arbeitsagentur.de

...sowie auf den Seiten der Hochschulen der Justus-Liebig-Universität Gießen sowie der Technischen Hochschule Mittelhessen

 

Foto:Katrina Friese

 

 
abgelegt unter: Studienbewerber, Studierende