Inhaltspezifische Aktionen

Prüfungs- und Studienfachberatung

 

Welche Sprechstundenzeiten hat das Prüfungsamt?

Telefonsprechstunde
(0641-99-24500)
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr
Sprechstunde im Prüfungsamt
(v.a. Abholung Zeugnisse o.ä.)

Dienstag: 13:00 - 15:00 Uhr

Telefonsprechstunde bzgl. Anerkennungen
(0641-99-24502)
Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Die telefonische Anerkennungssprechstunde entfällt am Dienstag, den 17.01.2023.

Wo finde ich das Prüfungsamt?

Das Prüfungsamt befindet sich in Haus 70 im Erdgeschoss.

An wen kann ich mich bei dringenden Fragen außerhalb der Sprechstundezeiten wenden?

In dringenden Fällen, wie z.B. zur Einhaltung einer Frist, erreichen Sie das Prüfungsamt außerhalb der Sprechzeiten per E-Mail unter Pruefungsamt@wirtschaft.uni-giessen.de. Alle Entscheidungen im Prüfungsamt basieren auf den in MUG veröffentlichten Prüfungsordnungen, deren Lektüre wir Ihnen empfehlen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Das Service-Center Studium und Prüfungen hat eine Sammlung mit Antworten auf häufig gestellten Fragen (FAQ) erstellt. Sie finden dort Hinweise zu folgenden Themengebieten:

Sollten Sie eine Frage zu einem dieser Punkte haben, dann bitten wir Sie die bereitgestellten Antworten zunächst zu beachten.

Wo finden Sie detaillierte Informationen zum B. Sc. und M. Sc. Studiengang?

Die Studienhandbücher basieren auf dem Regelwerk der Speziellen Ordnungen für den Bachelor-Studiengang "Wirtschaftswissenschaften" und dem Master-Studiengang "Betriebs- u. Volkswirtschaftslehre". In diesen Ordnungen finden Sie neben den einzelnen Regelungen für den jeweiligen Studiengang auch die Modulbeschreibungen und die Praktikumsordnung. Bitte beachten Sie, dass die Studienhandbücher nur unterstützend dienen, prüfungsrechtlich bindend sind die Informationen in MUG.

Informationen zum Thema "Gutes wissenschaftliches Arbeiten"

Zentraler Bestandteil Ihres Studiums ist das Erlernen und Anwenden wissenschaftlicher Arbeitsmethoden. Die Justus-Liebig-Universität Gießen erwartet von ihren Studierenden, dass die im Studienverlauf erstellten Arbeiten dem Anspruch der wissenschaftlichen Praxis genügen. Hier finden Sie wesentliche Informationen zu diesem Thema.