Inhaltspezifische Aktionen

JLU TRAINEE

Liebe Studierende,

in jedem Semester wird das JLU TRAINEE Programm des Fachbereichs Medizin fortgeführt. Ziel dieses Programmes ist es, Studierende für das wissenschaftliche Arbeiten zu motivieren und zu begeistern und die Erstellung hochwertiger Promotionsarbeiten nachhaltig zu fördern. Hierzu dienen eine intensive Betreuung durch Betreuer/in und Co-Betreuer/in, ein begleitendes Curriculum mit wissenschaftstheoretischen und praktischen Schulungen und eine finanzielle Unterstützung durch Stipendien.

Deshalb ermutigt Sie das Dekanat, sich für diese Möglichkeit an unserem Fachbereich zu interessieren, frühzeitig Wissenschaftsatmosphäre kennenzulernen und Fundamente für eine spätere wissenschaftliche Karriere in der Medizin zu legen.

 

Bewerbung

Sie möchten sich für das JLU TRAINEE Programm bewerben? Dann finden Sie hier wichtige Informationen und Unterlagen zum Bewerbungsprozess.

 

FAQs

Hier finden Sie eine Übersicht häufig gestellter Fragen zum JLU TRAINEE Programm.



Aktuelles

Die Bewerbungsfrist zum Sommersemester 2023 endet am 01.12.2022. Die nächste Ausschreibung für das Wintersemester 2023/24 erfolgt im Februar/März 2023.


 

Kontakt und Koordination

Dekanat des FB Medizin der Justus-Liebig-Universität

Prodekan (Forschung): Prof. Dr. T. Acker

Administrative Betreuung: A. Bladeck