Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Gießen trifft Osteuropa – Projekt Senkrechtstarter

 
Aktionstag des Gießener Zentrum Östliches Europa (GiZo) am Samstag in der Innenstadt

Nr. 178 • 22. Juni 2011

„Gießen trifft Osteuropa“, unter diesem Motto werden Seminarteilnehmer des Gießener Zentrums Östliches Europa (GiZo) am Samstag, 25. Juni 2011 im Seltersweg am Kugelbrunnen interessierten Passanten die Länder Osteuropas näher bringen. Im Zuge des GiZo-Kulturmanagementseminars „Senkrechtstarter“ haben Studierende verschiedener Fachbereiche der JLU ihre eigenen Projekte entwickelt und werden diese in der Gießener Innenstadt präsentieren.

Hierbei stehen der Dialog mit den Passanten, die Auflösung von Stereotypen und die Vermittlung von Hintergrundinformationen rund um das östliche Europa im Vordergrund. Herausgekommen ist ein buntes Portfolio an Aktivitäten: Tanzpräsentationen, Mitmachspiele zur kyrillischen Schrift, Geographie, Geschichte und Kultur, Filme sowie kulinarische Probieraktionen sind Teil eines Gesamtprojektes mit neuem Format.

Auch die ansässigen Kooperationspartner wie der Osteuropaladen und das Deutsch Russische Zentrum (DRZ) sowie das GiZo selbst stellen sich vor.
Das GiZo und die Studierenden freuen sich über zahlreiche Besucher! 

  • Termin:

Samstag, 26.Juni 2011, 9 bis17 Uhr, Seltersweg Höhe Kugelbrunnen, Gießen

  • Weitere Informationen:

http://www.uni-giessen.de/cms/fbz/zentren/gizo/lehre/masterstudiengang/praktikum/Senkrechtstarter

  • Kontakt:

Kristina Klopp
Gießener Zentrum Östliches Europa
Otto-Behaghel-Straße 10E, D-35394 Gießen
Telefon: 0641 / 99-31 168; Fax 0641 / 99-31 167

Katarzyna Wisniewiecka-Brückner,
Gießener Zentrum Östliches Europa (GiZo)
Otto-Behaghel-Straße 10E, 35394 Gießen
Telefon: 0641 99-31166; Fax 0641 99 31167


Herausgegeben von der Pressestelle der JLU, Telefon 0641 99-12041