Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Universitätsplatz wird getauft

 
Enthüllung der Schilder vor dem Hauptgebäude der Universität Gießen am Freitag, 18. Dezember 2009

Nr. 301 • 17. Dezember 2009

Jeder kennt ihn als Universitätsplatz, jetzt heißt er auch so: der Platz vor dem Hauptgebäude der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU). Am Freitag, 18. Dezember 2009, enthüllt der neue Präsident der JLU Prof. Dr. Joybrato Mukherjee zwei Schilder mit der Aufschrift „Universitätsplatz“ im Beisein des gesamten Präsidiums. Die blauen Schilder mit der weißen Frakturschrift Schwabacher – gut zu unterscheiden von den offiziellen Gießener Straßenschildern – wurden im Auftrag der Universität angefertigt und stehen auf dem Gelände der JLU.

Der Universitätsplatz soll ein Ort der Begegnung sein – für Studierende, Uni-Mitarbeiter und Bürger gleichermaßen. Diese Idee des ehemaligen JLU-Präsidenten Prof. Dr. Stefan Hormuth wird nun mit der Benennung des Platzes aufgegriffen.

Allerdings: „Universitätsplatz“ ist keine Postadresse, offiziell steht das JLU-Hauptgebäude nach wie vor in der Ludwigstraße 23.

  • Termin:

Freitag, 18. Dezember 2009, 11 Uhr
Universitätsplatz, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen


Herausgegeben von der Pressestelle der Universität Gießen, Telefon 0641 99-12041