Inhaltspezifische Aktionen

Budgetierungsmodelle

Zu diesem Aufgabenbereich gehört:

  • Die konzeptionelle Begleitung und Datenbereitstellung für das "Leistungsorientierte Mittelverteilungsmodell" (LOMZ) des Landes Hessen,
  • die Weiterentwicklung und Aufstellung der "Indikatorgestützten Mittelverteilung" (IMV) für das Sachmittelbudget der Fachbereiche 01 bis 10 sowie des Zentrums für Philosophie sowie
  • die Konzeption der "Dezentralen Personalkostenbudgetierung" für die Fachbereiche 01 bis 10 und des Zentrums für Philosophie inklusive der Entwicklung und Aufstellung eines Personalbemessungsmodells.

 

Kontakt:
siehe KB2.2 im Geschäftsverteilungsplan