Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

JLU Information Points

  • Catedral Primada, Bogotá

  • Capitolio Nacional, Bogotá

  • Weiße Fabrik, Lodz

  • Plac Wolności, Lodz

  • Harbour Bridge Sydney

  • Museum Of Contemporary Art, Sydney

JLU Information Points

Mit der Einrichtung von drei JLU Information Points stärkt die Justus-Liebig-Universität Gießen ihre langjährige Kooperation mit den Partneruniversitäten Universidad de los Andes in Bogotá (Kolumbien), Universität Lodz (Polen) und Macquarie University Sydney (Australien). Umgekehrt präsentieren sich auch die Partner mit einem Außenbüro an der JLU. An den JLU Information Points in Bogotá, Lodz und Sydney stellt die Justus-Liebig-Universität Gießen ihr Studienangebot und ihre Forschungsmöglichkeiten vor, berät Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Studierende über Austausch- und Kooperationsmöglichkeiten und informiert über Förderprogramme.

Universitäten mit Logos