Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Buddy-Programm: Besuch des Liebig-Museums

Eines der berühmtesten Chemiemuseen der Welt, das dem Chemiker Justus Liebig gewidmet ist! Join us and spend an exciting afternoon in one of the world's most famous chemistry museum, dedicated to the chemist Justus Liebig!
Wann 19.12.2016
von 14:00 bis 16:00
Wo Treffpunkt: Rathaus Berliner Platz 13:30 Uhr/ Meeting Point: Town Hall Berliner Platz 13:30h
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Das Liebigmuseum in Gießen ist eines der berühmtesten Chemiemuseen der Welt. Es ist das historische Labor des Chemikers Justus von Liebig, in dem er von 1824 bis 1852 gewirkt hat. Erlebe die Anfänge der modernen analytischen Chemie und sei Teil einer Abenteuerreise in die experimentelle Welt der Chemie! Lerne nicht nur die wichtigsten historischen Fakten kennen und staune über die verrücktesten Experimente, die diese Exkursion zu bieten hat.

 

 

Visit one of the most famous chemistry museum in the world. Dedicated to Justus Liebig, you have the chance to see the place where this famous chemist worked between 1824 and 1852. Explore the beginnings of the modern analytics chemistry and be part of an adventure journey into the world of experimental chemistry. Here you can not only learn all about the most important historical facts but also be astonished about the craziest experiment, that will be shown at this excursion.