Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Praktika und Jobs im englischsprachigen Ausland? - So bewerben Sie sich erfolgreich! Teil 2

Wie, wo und wann bewerbt man sich am besten im englischsprachigen Ausland? Tipps und Tricks im zweitägigen Training mit Bewerbungscoach Thomas Obieglo
Wann 01.12.2018
von 10:00 bis 16:00
Wo THM, Campus Gießen, Haus A, Raum A.10.106
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Zweitägiges Bewerbungstraining mit Thomas Obieglo (Bildung ohne Grenzen)

Teil I: Freitag, 30. November 2018, 16 bis 18 Uhr

Teil II: Samstag 01. Dezember 10 bis 16 Uhr

THM, Campus Gießen, Haus A, Raum A.10.106

 

Sie möchten ein Praktikum oder einen Job in den USA, Kanada, Neuseeland, Australien oder UK bzw. Irland absolvieren? Sie sind unsicher WIE, WO und WANN man sich am besten bewirbt?

 

Im zweitägigen Training mit Bewerbungscoach Thomas Obieglo lernen Sie entscheidende Strategien für Ihr Praktikum in einem englischsprachigen Land kennen:

  • Welche Beratungs- und Informationsangebote kann ich nutzen?
  • Wie recherchiere und plane ich ergebnisorientiert?
  • Wie platziere ich eine erfolgreiche Bewerbung?

 

Das Training bietet umfassende Hilfestellung für die praktische und organisatorische Vorbereitung eines Praktikums, mit Bewerbungsbeispielen sowie Tipps und Tricks im Umgang mit potentiellen Arbeitgebern in Nordamerika, „Down Under“ und im englischsprachigen Europa:

  • Persönlicher Auftritt mit einer überzeugenden „Bewerbungsmappe auf Englisch“ und dem Basiswissen für ein Telephone/Skype Interview
  • Länderspezifische Konventionen und typische „Fettnäpfchen“
  • Grundlagen des Visums- und Arbeitsrechts / Visumsbeschaffung
  • Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten

 

Das Training motiviert die Teilnehmenden kreativ zu werden. Mit der Arbeit an Textbeispielen und dem Input der anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ebnet Ihnen dieser interaktive Workshop den Weg zur vielleicht ersten Arbeitserfahrung im englischsprachigen Ausland oder auch zur Realisierung eines erträumten „entry-level jobs“.

 

 

Anmeldung THM unter: icc@thm.de


Anmeldung JLU über Stud.IP (max. 11 Teilnehmer/innen)

https://www.uni-giessen.de/fbz/zentren/zfbk/career/veranterm/veranbild/StudIPAnmeldebutton.png/image_mini