Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Justus-Liebig-Universität Gießen

RSS-Feed Aktuelles
Blick auf das Marginale und Kleine
Bildwissenschaftliche Neuorientierung der Kunstgeschichte – Institut für Kunstgeschichte der Universität Gießen lädt ein zum Gedenkkolloquium für Prof. Dr. Silke Tammen († 2018)
Sechs Millionen Euro für „Kleinste Teilchen“
Gießener Physikalische Institute erfolgreich bei der BMBF-Verbundförderung – Detektoren für die internationale Forschungseinrichtung FAIR, Beteiligungen an weiteren internationalen Experimenten und aufwändige theoretische Simulationen
Klimaschutz – was kann ich tun?
Wanderausstellung „Ich bin so frei! – CO2-neutrale Landesverwaltung 2030“ bis zum 9. Juli 2019 an der Universität Gießen zu sehen
Kleine Fächer sichtbarer machen
Goethe-Universität Frankfurt, Justus-Liebig-Universität Gießen und Philipps-Universität Marburg zeigen im kommenden Wintersemester Exzellenz Kleiner Fächer
Eigenwillige Skulpturen und Papierarbeiten
Leunora Salihu, Gastprofessorin am Institut für Kunstpädagogik, stellt im KiZ aus – Vernissage am 18. Juni 2019
Mehr ...