Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

DAS LEBEN STUDIEREN - DIE WELT ERFORSCHEN ... SEIT 1607

Artikelaktionen

Justus-Liebig-Universität Gießen

RSS-Feed Die nächsten Veranstaltungen der JLU
Bewerbungsschluss für das Programm Schreibwerkstatt Exposé/Projektplan: Forschungsvorhaben überzeugend darstellen
Das von der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten geförderte Programm richtet sich an weibliche Master-Studierende, Promovierende und Postdocs.
26.02.2017 09:00 bis 26.02.2017 10:00
24.01.2017 18:00 bis 28.02.2017 12:00
SFB 1213 Seminarreihe - "Receptor tyrosine kinase signaling driving 'pseudo-malignant' lung vascular remodeling – therapeutic exploitation"
Seminarreihe des Sonderforschungsbereichs Pulmonale Hypertonie und Cor pulmonale - Präsentation des Teilprojektes A08 durch Prof. Ralph Schermuly, Justus-Liebig-Universität
28.02.2017 18:00 bis 28.02.2017 19:00
Mehr ...
RSS-Feed Aktuelles
Hessische Universitäten in großer Sorge um internationale Wissenschaftsfreiheit
Universitätspräsidien beschäftigen sich auch mit Lehrerbildung und geplanten Änderungen beim Urheberrecht
Neue Wirkstoffe gegen gefährliche Parasiten
Internationales Forscherteam unter Gießener Federführung charakterisiert hochwirksame Substanzen gegen tropische Infektionskrankheiten wie Malaria und Schistosomiasis
Etappensieg im Kampf gegen Lungenfibrose
Gießener und Marburger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erklären Wirkmechanismus des Medikaments Pirfenidon
Belege für Medikamentenversuche in der Nachkriegszeit an Gießener Nervenklinik
Ärzte erprobten nicht registrierte Präparate an Patienten – Keine Einwilligungserklärungen in den Akten – Erste Ergebnisse der Nachforschungen des Instituts für Geschichte der Medizin
Mehr ...