Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

DAS LEBEN STUDIEREN - DIE WELT ERFORSCHEN ... SEIT 1607

Artikelaktionen

Justus-Liebig-Universität Gießen

RSS-Feed Die nächsten Veranstaltungen der JLU
24.06.2018 13:50 bis 24.06.2018 18:15
Heavy element physics in Dubna
Vortragender: Prof. Nikolai Antonenko, JINR Dubna
25.06.2018 17:15 bis 25.06.2018 18:45
25.06.2018 18:15 bis 25.06.2018 19:45
Mehr ...
RSS-Feed Aktuelles
800.000 Euro für den Austausch mit Partneruniversitäten in zwölf Ländern
Justus-Liebig-Universität Gießen freut sich über erfolgreiche Anträge bei Erasmus+
Studiengänge zu Raumfahrtanwendungen sowie Lehramt im Fokus
Die Vortragsreihe „JLU – Jetzt los zur Uni“ der Zentralen Studienberatung der Justus-Liebig-Universität wird am 27. Juni 2018 mit vier Veranstaltungen fortgesetzt
Wie neugeborene Nervenzellen aus dem Dornröschenschlaf erwachen
Gießener Mediziner an Studie der Goethe-Universität Frankfurt beteiligt
Neue Hepatitis-B-Spezies in Kapuzineraffen entdeckt
Evolution des Hepatitis-B-Virus: Studie eines internationalen Forscherteams um deutsche und brasilianische Wissenschaftler legt nahe, dass das Virus vor Millionen von Jahren mit Affen aus Afrika nach Südamerika gelangte
Arbeitssicherheitspreis 2018 geht an Prof. Hermann Wegner und seine Arbeitsgruppe
Hohe Sicherheitsstandards und umsichtiges Verhalten: Arbeitsgruppe im Institut für Organische Chemie erhält Auszeichnung der Justus-Liebig-Universität Gießen
Mehr ...