Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)

Master of Science (M.Sc.)

Überblick

Überblick

Überblick

Der Studiengang Master of Science (M.Sc.) in „Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie“ ist ein modular aufgebauter Studiengang am Fachbereich 06 für Psychologie und Sportwissenschaften. Er ist konsekutiv zu einem polyvalenten Bachelorstudiengang in Psychologie angelegt. Absolventinnen und Absolventen erfüllen mit dem Masterabschluss die Vorraussetzungen für die Staatsprüfung und können die Zulassung beim Landesprüfungsamt beantragen. Mit der Staatsprüfung wird die Approbation erlangt. Die Staatsprüfung erfolgt (wie bisher) unabhängig von den Universitäten.

Die Studieninhalte entsprechen den Inhalten der Approbationsordnung, sodass der Masterstudiengang neben vertieften methodologischen und wissenschaftlichen Kenntnissen auch das theoretische Wissen und insbesondere psychotherapeutische und berufspraktische Kompetenzen, unter Beachtung von Patientensicherheit und Patientenrechten vermittelt.

Der Studiengang bereitet auf eine selbständige Tätigkeit in ausgewählten Berufsfeldern mit klinisch-psychologischem und psychotherapeutischem Arbeitsschwerpunkt, insbesondere im Gesundheits- und Sozialwesen, aber auch der Wissenschaft vor

 

Was Sie mitbringen sollten

Neben naturwissenschaftlichen Vorkenntnissen und Interesse an einem Studiengang mit hohem praktischen Anteil sollten außerdem auch gute Englischkenntnisse vorhanden sein.

Regelstudienzeit 4 Semester

Regelstudienzeit

4 Semester - 120 Credits Points

Akkreditierung

voraussichtlich April 2021
StET-Button-Seite

Studieneinführungstage

 

Studienaufbau

Studienaufbau

Regelstudienzeit

  • 4 Semester - 120 Credit Points (CP)

Studienaufbau

Insgesamt werden in dem auf 4 Semester angelegten M.Sc. „Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie“ 120 CP erworben, wovon 105 CP in der eigenen Lehreinheit und 15 CP in Rahmen der berufsqualifizierenden Tätigkeit III in (teil)stationären Kooperationseinrichtungen stattfinden. Das Curriculum vermittelt alle gemäß PsychThApprO vorgesehenen Inhalte und Kompetenzen und besteht aus 10 Pflichtmodulen. Innerhalb der Pflichtmodule bestehen Wahlmöglichkeiten hinsichtlich jeweils parallel angebotener Lehrveranstaltungen mit unterschiedlicher inhaltlicher Gewichtung.

Das Curriculum beinhaltet 3 Kernmodule, 1 Grundlagenmodul, 3 Anwendungsmodule, 2 Praxismodule und 1 Thesismodul:

  • Kernmodul: Forschungsmethoden der Psychologie (9 CP)
  • Kernmodul: Psychologische Diagnostik (10 CP)
  • Kernmodul: Forschungsorientiertes Praktikum (5 CP)
  • Grundlagenmodul: Biologische Aspekte psychischer Erkrankungen (10 CP)
  • Anwendungsmodul: Spezielle Störungs- und Verfahrenslehre Teil 1 und 2 (6 CP; 6 CP)
  • Anwendungsmodul: Angewandte Psychotherapie (7 CP)
  • Praxismodul: Berufsqualifizierende Tätigkeit II und III (15 CP; 22 CP)
  • Thesismodul (30 CP)

Die meisten Module beinhalten eine modulbegleitende Prüfung, da die Lehrveranstaltungen innerhalb der Module unterschiedliche und häufig auch praxisbezogene Kompetenzziele haben, die jeweils spezifisch nachgewiesen werden. Im Rahmen des forschungsorientierten Praktikums arbeiten die Studierenden aktiv in Forschungsprojekten der klinisch-psychotherapeutisch arbeitenden Arbeitsgruppen mit und werden so auf ihre Abschlussarbeiten vorbereitet.

 

Informationen zum Studienverlauf und zu den Modulen

Eine Beschreibung der Module finden Sie in der Speziellen Ordnung zum Studiengang (Anhänge "Studienverlaufspläne" und "Modulbeschreibungen")

zur Speziellen Ordnung

 

Lehrveranstaltungen

Informationen zu den Lehrveranstaltungen finden Sie im Vorlesungsverzeichnis der JLU:

zum elektronischen Vorlesungsverzeichnis (eVV)

Disclaimer Studienaufbau

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Bewerbung

Bewerbung: Zulassungsvoraussetzungen

Studienbeginn

Nur zum Wintersemester

Zulassungsvoraussetzungen

Zum Masterstudium in Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie kann nur zugelassen werden, wer ein fachlich einschlägiges Studium mit einer Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern (Gesamtumfang 180 CP) nachweist, das mit einem Bachelor of Science (B.Sc.) in Psychologie oder einem als gleichwertig anerkannten Abschluss bestanden wurde, und das die berufsrechtliche Anerkennung entsprechend des Psychotherapeutengesetzes aufweist und das der Approbationsordnung für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten entspricht. Dafür können Sie dieses Formular verwenden.

Fachlich einschlägig ist ein Studium, dass den Kriterien der Studienordnung entspricht. Die Studienordnung finden Sie hier.

Für die Zulassung zum Masterstudiengang ist durch die Bewerberin bzw. den Bewerber eine Erklärung vorzulegen, dass der Prüfungsanspruch im Masterstudiengang Psychotherapie nicht endgültig verloren ist.

Die Entscheidung über die Zulassung zum Master-Studiengang sowie von Ausnahmen erfolgt durch den Prüfungsausschuss.

 

Auswahlverfahren

Die Rangfolge der Bewerberinnen und Bewerber wird durch eine Messzahl bestimmt, die aus den folgenden Kriterien gebildet wird:

a.) Für die Note des für den Masterstudiengang vorausgesetzten Studienabschlusses werden Punkte vergeben: Eine Note von 1,0 entspricht 100 Punkten, für jedes Notenzehntel schlechter werden 2 Punkte abgezogen (1,1=98 Punkte, 1,2= 96 Punkte etc.). Eine tabellarische Übersicht über alle Noten und ihre Punktwerte finden Sie in der speziellen Ordnung des Studienganges § 3 (2) a.) unter dem folgenden Link.

b) Für besondere Kenntnisse werden jeweils 10 Punkte wie folgt vergeben:

  1. für den Nachweis von Leistungen im Umfang von mindestens 18 CP aus dem Studienbereich Quantitative Methoden/Testtheorie,
  2. für den Nachweis von Leistungen im Umfang von mindestens 20 CP aus dem Bereich der angewandten experimentellen Methoden und des wissenschaftlichen Arbeitens in der Psychologie,
  3. für den Nachweis von mindestens drei Anwendungsfächern (Klinische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Pädagogische Psychologie), mit je mindestens 9 CP,
  4. für den Nachweis von Leistungen im Umfang von mindestens 45 CP aus der psychologischen Grundlagenausbildung (allgemeine Psychologie, biologische Psychologie, differentielle Psychologie, Entwicklungspsychologie und Sozialpsychologie) und
  5. für den Nachweis eines freiwilligen Dienstes (mind. 12 Monate) oder einer fachlich einschlägigen abgeschlossenen Berufsausbildung.
Beginn nur im WiSe / Zulassungsbeschränkung

Bewerbung

  • Der Studiengang ist örtlich zulassungsbeschränkt. Die Studienplatzvergabe erfolgt entsprechend der Hessischen Hochschulzulassungsverordnung. Mehr
  • Bewerbungsschluss für ein Wintersemester: 15.07.
  • Weitere Informationen und der Link zum Online-Bewerbungsportal finden Sie ab Anfang Juni im Bewerbungsportal.

Für internationale Studienbewerber/innen gelten zum Teil andere Regeln. Mehr

Perspektiven

Perspektiven

Perspektiven

Mit dem neuen Master Psychologie mit Schwerpunkt klinische Psychologie und Psychotherapie können Sie im Anschluss die Approbationsprüfung ablegen und die neue Weiterbildung zum Psychotherapeuten anstreben. (Weitere Informationen)

Alternativ können Sie weiterhin die "alte" Psychotherapie-Ausbildung absolvieren. Es gilt eine Übergangsfrist bis 2032 für Studierenden, die den B.Sc. VOR dem WS 2020/21 begonnen haben.

 

Weiterführende Studien an der JLU

 

Berufsfelder

siehe Informationen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

 

Promotion

    Nach erfolgreichem Masterabschluss ist ein Promotionsstudium ebenfalls möglich.

     

    International Giessen Graduate Centre for the Life Sciences
    Graduiertenzentren:

    Internationales

    Auslandsaufenthalte in Gießen für Internationale Studierende (incomings)

    incomings

    Information und Beratung

     

    Internationales: outgoings

    Auslandsaufenthalte während des Studiums (outgoings)

     
    Im Studiengang M.Sc. Psychologie mit dem Schwerpunkt klinische Psychologie und Psychotherapie ist die Mobilität aufgrund der engen Vorgaben der Studieninhalte durch die Approbationsordnung eingeschränkt, bzw. ohne Zeitverlust schwer realisierbar.

    Information und Beratung

     

    • Akademisches Auslandsamt

    Information und Beratung Studium und Praktikum im Ausland (für Studierende der JLU)

    Goethestr. 58, Raum 22
    35390 Gießen

    Kontaktdaten und Sprechzeiten

    Weitere Infos

    Weitere Infos: Dokumente

    PDF-Dokumente zum Studiengang

    Gerne schicken wir Ihnen auch gedruckte Exemplare, nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular.

     

     

     

    Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis

    Elektronisches Vorlesungsverzeichnis (eVV)

    Noch Fragen?

    Frage?

    Noch Fragen?
    Informations- und Beratungsangebote der JLU finden Sie in der Kategorie "Kontakt" auf dieser Seite!

    Kontakt

    Studienfachberatung

    Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie

    Ruth Augustin, M.Sc.
    Psych, Psychol. Psychotherapeutin


    Die Kontaktdaten und die Beratungszeiten finden Sie auf den Seiten der Studienfachberatung Psychologie.

    Links

    Zentraler Studienservice

    Zentraler Studienservice

    Wegbeschreibung und Empfang Studienservice

    Redaktion: ZSB

    ZSB-Stempel: Bild und Text

    Redaktion: Zentrale Studienberatung

    (Irrtümer und Änderungen vorbehalten)