Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Titel

Artikelaktionen

SPC Pädiatrie

spc päd.pngEiner begrenzten Anzahl von Studierenden der Medizin in Gießen und Marburg wird im Rahmen des Schwerpunktcurriculums die Möglichkeit gegeben, sich gezielt auf eine spätere Tätigkeit in diesem Bereich vorzubereiten. Aufgrund der sich ergänzenden klinischen Schwerpunkte ist das mit den beiden Fachbereichen verknüpften Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH im Bereich Kinderheilkunde und Jugendmedizin in hervorragender Weise dazu befähigt, dieses Schwerpunktcurriculum auszufüllen. 

 

Zielgruppe

Studierende der Humanmedizin der Justus-Liebig-Universität Giessen und der Philipps- Universität Marburg und nach erfolgreich abgelegtem 1. Abschnitt der Ärztlichen Prüfung, die ein überdurchschnittliches Interesse an den pädiatrischen Fragestellungen sowie den Wunsch nach einer exzellenten fachlichen Zusatzqualifikation haben und ein überdurchschnittliches Engagement und Leistungsbereitschaft zeigen.

 

Zeitlicher und inhaltlicher Ablauf

Das Curriculum verläuft studienbegleitend über 6 Semester mit 1 SWS (Start jeweils zum WS) und mindestens einem Wochenendseminar pro Jahr. Die Veranstaltungen finden alle 14 Tage entweder in Marburg oder in Gießen statt. Die beiden ersten Module beschäftigen sich mit den anatomischen, physiologischen und biochemischen Grundlagen der Pädiatrie von der Fetalzeit bis zur Adoleszenz. Die Module 3-6 sind organsystem-bezogen thematisch ausgerichtet.

 

Bewerbung

Erforderlich ist eine Bewerbung zur Zulassung in das SPC Pädiatrie. Diese muss enthalten:

  • Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • Immatrikulationsbescheinigung zum Humanmedizinstudium an der Justus-Liebig-Universität
  • Abiturzeugnis und Zeugnis des 1. Abschnitts der Ärztlichen Prüfung (ggf. zum Ende der Bewerbungsfrist nachzureichen)
  • Bewerbungsschreiben (max. 2 Seiten)
  • Persönliches Zeugnis eines Hochschullehrers

Das Bewerbungsschreiben ...

... sollte insgesamt kurz sein und enthalten:

  • Aussagen über Bewerber/in (Selbstvorstellung),

  • etwaige einschlägige Vorleistungen in Medizin und ggf. auch besondere Leistungen außerhalb des Studiums,

  • besondere Interessen in Medizin, ggf. auch begonnene Dissertation,

  • Motivation für SPC Päd.

Das Empfehlungsschreiben ...


... sollte ebenfalls insgesamt kurz sein. Es kann von von jedem Hochschullehrer der JLU stammen oder von einem habilitierten Chefarzt einer Klinik (muss nicht Pädiatrie sein), in der der/die Bewerber/in eine Famulatur gemacht hat. Soll insbesondere zur fachlichen Qualifikation, zum Engagement und zum sozialen Umgang („Teamfähigkeit“) Stellung nehmen, zudem angeben, woher der Hochschullehrer die/den Bewerber/in kennt.

Bewerbungsfrist und Adresse

jeweils der 15. Oktober eines Jahres (Ausnahme im WS 13/14: 4.11.13)

Die Bewerbung richten Sie bitte an:
Studiendekanat des FB Medizin
Alte Frauenklinik
Klinikstr. 32 (Ebene 0)
35392 Giessen

oder per Mail an: 
joachim.g.kreuder(at)paediat.med.uni-giessen.de
 

Bewerberauswahl

Die Bewerbungen von Studierenden beider Fachbereiche Medizin werden von einer gemeinsamen Kommission beider Hochschulorte gesichtet. Sie wählt die Bewerber aus.

 

Weitere Informationen

Prof. Dr.  J.  Kreuder, 
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH Standort Gießen 
Feulgenstraße, D-35392 Gießen 

am besten per Mail an:
joachim.g.kreuder(at)paediat.med.uni-giessen.de

 

Downloadbereich

Präsentation: Interfakultäres Schwerpunkt-Curriculum Pädiatrie