Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Erasmus-Mobilitätszuschuss

  • Die monatliche Rate wird im Rahmen der neuen Programmperiode Erasmus+ (2014-2020) nun auf der Basis von Ländergruppen berechnet. Diese Gruppen wurden anhand der jeweiligen Lebenshaltungskosten der entsprechenden Länder ermittelt. Der Betrag richtet sich dabei auch weiterhin nach der Mittelzuweisung des DAAD und der Anzahl uns vorliegender Erasmus-Bewerbungen. In untenstehender Tabelle ist nun aufgeführt, wie hoch der Erasmus-Mobilitätszuschuss für Sie pro Monat sein wird, wenn Sie von der JLU Gießen in ein Land der entsprechenden Ländergruppe gehen.

     

Ländergruppe Zielland Mobilitätszuschuss
Gruppe 1
Ländergruppe mit hohen Lebenshaltungskosten
Dänemark, Finnland,  Irland, Island, Liechtenstein, Luxemburg, Norwegen, Schweden, Vereinigtes Königreich

450 €

Gruppe 2
Ländergruppe mit mittleren Lebenshaltungskosten
Belgien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Italien, Malta, Niederlande, Österreich, Portugal,  Spanien, Zypern 390 €
Gruppe 3
Ländergruppe mit niedrigen Lebenshaltungskosten
Bulgarien, Estland, Kroatien, Lettland, Litauen,  Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tschechische Republik, Nordmazedonien, Türkei, Ungarn 330 €

 

Alle Angaben unter Vorbehalt und entsprechender Mittelzuweisung durch die EU-Kommission.