Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Aktuelles

Eingeschränkter SAP-Betrieb

Nach dem Cyber-Angriff stehen die SAP-Systeme an der Universität mit Einschränkungen wieder zur Verfügung. Das Rechnungswesen- und das Personalsystem können genutzt werden, der JLU-Online-Shop JustOS ist noch außer Betrieb.

Eingeschränkter SAP-Betrieb - Mehr…

Freie Plätze in Schulungen in Februar/März 2020

Hier finden Sie alle alle Veranstaltungen, die im Februar und März 2020 stattfinden und in denen noch Plätze frei sind. Jetzt schnell anmelden!

Freie Plätze in Schulungen in Februar/März 2020 - Mehr…

Zepter-Übergabe im Universitätsarchiv

Dr. Joachim Hendel tritt die Nachfolge der langjährigen Leiterin Dr. Eva-Marie Felschow an

Zepter-Übergabe im Universitätsarchiv - Mehr…

Energetische Sanierungsmaßnahmen (COME II)

Aus den Ergebnissen der ersten Phase des energetischen Masterplans wurden einige Sanierungsmaßnahmen beim CO2-Minderungs- und Energieeffizienzprogramm für hessische Hochschulen (COME II) angemeldet.

Energetische Sanierungsmaßnahmen (COME II) - Mehr…

BMBF: Förderung von „Nachwuchsforschungsgruppen in der empirischen Bildungsforschung“

Die Stärkung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Bereich der Bildungsforschung ist ein wichtiger Baustein einer exzellenten Bildungsforschung und damit ein wichtiges Strukturziel im „Rahmenprogramm empirische Bildungs­forschung“ und dem Förderschwerpunkt „Wissenschafts- und Hochschulforschung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

BMBF: Förderung von „Nachwuchsforschungsgruppen in der empirischen Bildungsforschung“ - Mehr…

Handreichung Provenienzforschung

Im Sommersemester 2019 haben wir gemeinsam mit Studierenden in einem Seminar zum Thema "Provenienzforschung in wissenschaftlichen Sammlungen, Museen und Archiven" Informationen zum Thema Provenienz für die Sammlungsverantwortlichen der JLU zusammengestellt.

Handreichung Provenienzforschung - Mehr…

Sammlungstagung Mainz 2018 - Dokumentation jetzt online!

Die Dokumentation umfasst Abstracts der Vorträge, Berichte aus den Workshops, die Poster des Posterslams und den Tagungsbericht.

Sammlungstagung Mainz 2018 - Dokumentation jetzt online! - Mehr…

Europäische Forschungsrat (ERC) vergibt Starting Grants für Nachwuchswissenschaftler/innen

ERC-Programm für 2020 umfasst 2,2 Milliarden Euro - Ausschreibung für die Starting Grants, die sich an Nachwuchswissenschaftler richten, startet im Juli 2019

Europäische Forschungsrat (ERC) vergibt Starting Grants für Nachwuchswissenschaftler/innen - Mehr…

Aktuelles Thema: Provenienzforschung

Aktuelles Thema: Provenienzforschung, Seminar an der JLU

Aktuelles Thema: Provenienzforschung - Mehr…

Erster Vertragsabschluss im Projekt DEAL am 15. Januar 2019

Das Projekt DEAL hat sich zum Ziel gesetzt, Angebote großer Wissenschaftsverlage bundesweit zu lizenzieren und konnte Mitte Januar erste Erfolge feiern.

Erster Vertragsabschluss im Projekt DEAL am 15. Januar 2019 - Mehr…

Dienstreisen in das Ausland

Das Rundschreiben des Präsidenten Nr. 7/2019 informiert über neue gesetzliche und organisatorische Regelungen im Zusammenhang mit Dienstreisen/Aufenthalten im Ausland.

Dienstreisen in das Ausland - Mehr…

Neues "Walter Benjamin-Programm" zur Förderung der frühen wissenschaftlichen Karriere

Das neue flexible Förderinstrument, das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) eingeführt wird, soll Forscherinnen und Forscher unmittelbar nach der Promotion unterstützen.

Neues "Walter Benjamin-Programm" zur Förderung der frühen wissenschaftlichen Karriere - Mehr…

Podcasts über Karrieremöglichkeiten für Postdocs

Auf der Website "PhD Career Stories" berichten Postdocs in jeweils zehnminütigen Podcasts von ihren individuellen Karrierewegen nach der Promotion.

Podcasts über Karrieremöglichkeiten für Postdocs - Mehr…

DFG fördert den Transfer von Erkenntnissen aus der Grundlagenforschung

Sie haben in einem DFG-geförderten Projekt Erkenntnisse erzielt, die Sie gerne zur Anwendung bringen würden? Die DFG fördert solche Transfervorhaben und damit den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis – auch vor dem Hintergrund aktueller wissenschaftspolitischer Diskussionen ein wichtiges Format.

DFG fördert den Transfer von Erkenntnissen aus der Grundlagenforschung - Mehr…

GWK veröffentlicht Umsetzungsbericht zum Hochschulpakt

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) hat ihren jährlichen Bericht zur Umsetzung des Hochschulpaktes veröffentlicht. Darin dokumentiert sie unter anderem den starken Anstieg des wissenschaftlichen Personals von 2005 bis 2016 um 25%, sowie einen ähnlichen Anstieg der Professuren um 24%.

GWK veröffentlicht Umsetzungsbericht zum Hochschulpakt - Mehr…

Studie zeigt geringes Interesse an Wissenschaftskommunikation unter Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern

In der Oktober-Ausgabe der „Forschung & Lehre“ berichtet Professor Carsten Könneker, Professor für Wissenschaftskommunikation und Wissenschaftsforschung am Karlsruher Institut für Technologie, die Ergebnisse einer Studie seiner Gruppe zum geringen Interesse an Wissenschaftskommunikation unter deutschen Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftlern.

Studie zeigt geringes Interesse an Wissenschaftskommunikation unter Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern - Mehr…

Umfrage unter deutschen Hochschulen zeigt steigende Bedeutung der Forscher-Alumni-Arbeit

Im Auftrag der Alexander von Humboldt-Stiftung wurden 88 deutsche Hochschulen zur Relevanz der Forscher-Alumni-Arbeit befragt. Die Ergebnisse dieser Studie verdeutlichen die wachsende Bedeutung einer solchen internationalen Beziehungspflege.

Umfrage unter deutschen Hochschulen zeigt steigende Bedeutung der Forscher-Alumni-Arbeit - Mehr…

Neues Informationsblatt für Spenden und Sponsoring

Spezifische Informationen zur Abwicklung von Spenden und Sponsoring zugunsten der JLU finden Sie ab sofort in dem neu erstellten Informationsblatt.

Neues Informationsblatt für Spenden und Sponsoring - Mehr…

Justus-Liebig-Universität erfolgreich im Nachwuchspakt

Die Justus-Liebig-Universität Gießen erhält im Rahmen des Nachwuchspaktes (Bund-Länder-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses) Mittel zur Finanzierung von elf zusätzlichen Tenure-Track-Professuren.

Justus-Liebig-Universität erfolgreich im Nachwuchspakt - Mehr…

Neues Formular für Bedienstete zur Kostenerstattung für die dienstlich veranlasste Leihradnutzung

Nachdem zum 1. April 2018 das Leihradsystem der JLU in eine zweijährige Pilotphase gestartet ist, können die Leihräder auch von Beschäftigten für Dienstfahrten genutzt werden.

Neues Formular für Bedienstete zur Kostenerstattung für die dienstlich veranlasste Leihradnutzung - Mehr…

Bauliche Entwicklung

Neubauten und Gebäudesanierung: Es tut sich viel in den Campusbereichen Lebenswissenschaften, Kultur- und Geisteswissenschaften sowie im Universitätszentrum

Bauliche Entwicklung - Mehr…

Informationsveranstaltung Projekt orv

Erreichte Meilensteine und zukünftige Optimierung bei der Lehrraumvergabe

Informationsveranstaltung Projekt orv - Mehr…

Gebäudepläne jetzt im Netz

Mehr als 18.000 Räume, verteilt auf 250 Gebäude, gehören zur JLU. Nicht immer findet man da einen bestimmten Raum auf Anhieb. Bei der Suche helfen seit April Online-Gebäudepläne, bei denen die Räume samt Raumnummern verfügbar sind.

Gebäudepläne jetzt im Netz - Mehr…