Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Antrittsbesuch der Wissenschaftsministerin

 
Die Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst Eva Kühne-Hörmann informiert sich über Profilbereiche in Forschung und Lehre an der JLU

Nr. 113  •  26. Mai 2009  

               

Die Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst Eva Kühne-Hörmann wird am kommenden Mittwoch, 27. Mai 2009, im Rahmen ihres Antrittsbesuches zu Gast an der Justus-Liebig-Universität Gießen sein. Das Präsidium wird an diesem Vormittag Profilbereiche der JLU in Forschung und Lehre vorstellen sowie an ausgewählten Beispielen die weitere Entwicklungsplanung an der JLU, auch unter Nutzung des LOEWE-Programmes des Landes, skizzieren. Im Fokus stehen nach einer allgemeinen Standortbestimmung der JLU unter anderem Strategien zur Profilierung der Gießener Lebenswissenschaften, speziell der Arbeitsschwerpunkt „Bioressourcen“.

 

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind im Anschluss an das Treffen eingeladen zu einem

 

Pressegespräch

am 27. Mai 2009

um 11.30 Uhr

im Senatssaal, Ludwigstraße 23

35390 Gießen

 

Über Ihr Interesse und Ihre Berichterstattung würden wir uns freuen.

        

 

 

Herausgegeben von der Pressestelle der Justus-Liebig-Universität, Telefon 0641 99-12041