Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Wichtige Tipps zur Studienfinanzierung

 
Möglichkeiten der Studienfinanzierung im Mittelpunkt der nächsten Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe „Neu an der Uni Gießen“

Nr. 120 • 2. Juni 2009

Studieren bedeutet, viel Zeit und Geld in die eigene Ausbildung zu stecken – eine Investition, die sich jedoch im späteren Berufsleben auszahlen wird. Um das Studium erfolgreich planen zu können, ist es wichtig, sich bereits im Vorfeld einen Überblick über die Möglichkeiten der Studienfinanzierung zu verschaffen: Elternunterhalt, BAföG und Studierendenjobs sind nur einige Beispiele. Die Veranstaltung „Studienfinanzierung“ am Mittwoch, 10. Juni 2009, soll dazu beitragen, Wissens- und Informationslücken zu diesem Thema zu schließen.

Veranstalter der Vortragsreihe „Neu an der Uni Gießen“ ist das Büro für Studienberatung der Justus-Liebig-Universität Gießen, als Gastreferenten sind am 10. Juni Mitarbeiterinnen der Abteilungen Studienfinanzierung und Beratung & Service des Studentenwerks Gießen eingeladen.

Es gilt, eine Menge Fragen zu klären: Welche Kosten kommen auf mich zu? Wann kann ich BAföG beantragen und welche aktuellen Änderungen gibt es im BAföG? Was muss ich beim Jobben beachten? Welche Studienkredite gibt es? Welche Finanzierung ist für welche Studienphase geeignet? Der Vortrag am 10. Juni gibt einen ersten Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und bietet überdies die Gelegenheit, konkrete Fragen an die Gastreferentinnen zu stellen und sich mit Informationsmaterial zu versorgen

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

  • Termin:

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 10. Juni 2009 um 16 Uhr
im Margarete-Bieber-Saal (Ludwigstraße 34, 35390 Gießen).

  • Weitere Informationen:

www.uni-giessen.de/studium/schule/vortraege

  • Kontakt:

Dipl. Psych. Ulrike Wittmann
Zentrale Studienberatung
Ludwigstraße 28 A
35390 Gießen
Telefon: 0641 99-16227
Fax: 0641 99-16229

 

Herausgegeben von der Pressestelle der Justus-Liebig-Universität, Telefon 0641 99-12041